Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Stadtvertreter tagen am kommenden Dienstag im Rathaus
Lokales Segeberg Stadtvertreter tagen am kommenden Dienstag im Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 10.03.2016

Ob nun die Beleuchtung am Südufer, das geplante Familienzentrum Südstadt oder der SPD-Antrag zur Einrichtung einer Einbahnstraße in der Gorch-Fock-Straße: Ein bunter Strauß an kommunalpolitischen Themen erwartet die Besucher der Bad Segeberger Stadtvertretersitzung am Dienstag, 15. März. Die öffentliche Sitzung mit immerhin 28 Tagesordnungspunkten beginnt um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses, Lübecker Straße 9.

Geplant sind Debatten und Entscheidungen in vielen Punkten, die schon ausführlich — wir berichteten — in den Ausschüssen diskutiert wurden. So auch zum Thema Waldumwandlung am Waldweg. Mehrere Bebauungsplan-Änderungen sollen „angeschoben“ werden. Im neuen Gewerbegebiet ist schon eine erste Änderung geplant, auch der Neubau einer Flüchtlingsunterkunft nach dem Kieler Modell in der Oldesloer Straße soll Thema in der Stadtvertretung sein. Die Bürger haben die Möglichkeit, sich in der Einwohnerfragestunde zu Beginn und zum Ende der Sitzung zu melden und Fragen zu stellen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seinen mittlerweile achten Elterntreff „rund um die ersten Zähne“ veranstaltet der Jugendzahnärztliche Dienst der Kreisverwaltung ab 15 Uhr im Eltern-Kinder-Treff in Wahlstedt, Am Markt 8.

10.03.2016

„Durchblick im Förderdschungel“ — so sind die nächsten Beratungstermine der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein in Bad Segeberg überschrieben.

10.03.2016

Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Bundesstraße 205 ab Rickling müssen Autofahrer dort in der nächsten Woche mit Behinderungen rechnen.

10.03.2016
Anzeige