Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Südstadt soll grüner werden

Bad Segeberg Südstadt soll grüner werden

Die Südstadt soll grüner werden: Morgen werden drei Hochbeete am Nahversorgungszentrum des Stadtteils (Theodor-Storm-Straße 15) gemeinschaftlich bepflanzt. „Urban Gardening“ heißt das ganze.

Bad Segeberg. Die Südstadt soll grüner werden: Morgen werden drei Hochbeete am Nahversorgungszentrum des Stadtteils (Theodor-Storm-Straße 15) gemeinschaftlich bepflanzt.

„Urban Gardening“ heißt das ganze. Los geht es um 14 Uhr. Der Kleingärtnerverein Bad Segeberg gestaltet die Hochbeete im Rahmen des Projekts, das durch den Verfügungsfonds der „Sozialen Stadt Südstadt“ gefördert wird. Die drei Hochbeete aus Paletten sind bereits in den vergangenen Tagen errichtet worden. Morgen sollen sie nun erstmalig bepflanzt werden. Alle Interessierten sind eingeladen, dabei mitzugärtnern. Ziel des Projekts ist es, das Nahversorgungszentrum durch die Beete grüner und attraktiver zu gestalten und Südstädtlern eine Möglichkeit zum Gärtnern zu bieten. Die Pflege der Beete übernimmt dabei der Kleingärtnerverein. Mit dem Urban-Gardening-Projekt kommt dieses Jahr bereits das siebte Projekt auf den Weg, das aus dem Verfügungsfonds Soziale Stadt gefördert wird. Mit dem Fonds werden kleine Vorhaben für den Stadtteil schnell und unkompliziert realisiert. Der Verfügungsfonds wird aus Städtebaufördermitteln Soziale Stadt finanziert, die zu je einem Drittel von Bund, Land und Kommune getragen werden.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.