Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg TV-Sternchen legte in Sülfeld auf
Lokales Segeberg TV-Sternchen legte in Sülfeld auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:46 25.07.2017
Quelle: jeb
Anzeige
Sülfeld

Die letzte Open-Air-Disco in Sülfeld war schon einige Jahre her, am vergangenen Wochenende wagte Axel Sesiani, Inhaber der Bad Oldesloer Diskothek „SehSie“, jetzt einen Comeback-Versuch am Klingberg.

Die Resonanz? Überwiegend positiv. Wie immer strömte das Partyvolk dabei erst spät zum Veranstaltungsgelände. Daher bekam wohl auch nur maximal die Hälfte der Besucher den DJ-Auftritt von RTL-Dschungelcamp-Kandidatin Sophia Wollersheim mit.

Unter dem Pseudonym Sophia Venus stakste die Blondine mit hochhackigen Schuhen auf die Bühne. Ein kurzes Kleidchen mit Mega-Ausschnitt gab dabei natürlich die Blicke auf ihre auffällige Körbchengröße 70 K frei. Die Show des 28-jährigen TV-Sternchens gefiel dann aber doch nicht jedem Besucher. „Das ist nur laut, sonst nichts“, fand zum Beispiel Christoph aus Bad Oldesloe. Dafür, dass Wollersheim nichts mache, außer hin und wieder die Arme nach oben zu strecken und immer wieder Blickkontakt zu ihrem Anhang zu suchen, seien zehn Euro Eintritt doch etwas zu viel, kritisierte der junge Mann.

Aber die „House Rockerz“ hätten das mit ihrem Auftritt im Anschluss wieder mehr als wettgemacht. Einig waren sich die meisten Gäste zumindest darin, dass Sülfeld wieder in jedem Jahr mit solch einer Open-Air-Nummer im Kalender stehen müsse.

JEB

 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige