Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Tag der Blutspender in Bornhöved
Lokales Segeberg Tag der Blutspender in Bornhöved
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 11.06.2016

Am Dienstag, 14. Juni, jährt sich der Internationale Weltblutspendertag zum 13. Mal. Das DRK lädt an diesem Tag wieder an vielen Orten zum Blutspenden ein. So auch in Bornhöved, wo zwischen 16 und 19.30 Uhr in der Sventana-Schule, Jahnweg 6, Menschen zum Aderlass kommen können.

Bei diesem Termin in Bornhöved, so heißt es in der Mitteilung des DRK–Blutspendedienstes, gibt es anlässlich des besonderen Tages eine Tombola. Für jeden Spender besteht die Möglichkeit, einen von zwei Präsentkörben oder eine kleine Aufmerksamkeit als Dankeschön für das Engagement zu gewinnen. Außerdem wird in Bornhöved gegen 16 Uhr ein Jubiläumsspender erwartet. Der 66-jährige Heinrich Overath aus Belau will am Dienstag seine 100. Blutspende für das DRK leisten. Dafür soll er ein Präsent erhalten.

Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Bei der ersten Spende sollte ein Alter von 65 nicht überschritten werden. Bis zum 73. Geburtstag ist derzeit eine Blutspende möglich, vorausgesetzt, der Gesundheitszustand lässt dies zu.

Termine und weitere Infos unter www.blutspende.de (bitte das jeweilige Bundesland anklicken) oder über das Servicetelefon 0800/11949 11.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch sind es einige Wochen bis zu den Sommerferien, aber die Planungen können bereits beginnen. Die Stadt Bad Segeberg gibt ab dem morgigen Montag die Ferienpässe aus.

11.06.2016

Sonne, Spiel, Spaß, Schnäppchen, Musik, süße und gesunde Leckereien und jede Menge Informationen hatte das Sommerfest in der Südstadt gestern zu bieten.

11.06.2016

Entscheidung der Naher Gemeindevertreter steht noch aus – Amt soll jetzt die Kosten durchrechnen.

11.06.2016
Anzeige