Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg „Tenöre 4 you“ kommen nach Sülfeld
Lokales Segeberg „Tenöre 4 you“ kommen nach Sülfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 10.01.2018
„Tenöre 4 you“: Toni Di Napoli und Pietro Pato treten in Sülfeld auf.
Sülfeld

Die „Tenöre 4 you“ kommen mit ihrer Tour „Un Amore Grande“ nach Sülfeld. Das Konzert, eine Pop-Klassik-Mischung mit Live-Gesang, gibt es am Sonntag, 4.

Februar, um 18 Uhr in der Sülfelder Kirche zu hören.

Die „Tenöre 4 you“, das sind Toni Di Napoli und Petro Pato. Di Napoli hatte bereits Soloauftritte beim Film-Festival in Venedig, der Toscana-Operngala und mehrere Produktionen mit bekannten Künstlern wie Helmut Lotti. Pietro Pato interpretiert ausdrucksstark mit angenehm warmer Stimme Welthits der Popmusik. Bis heute blickt er auf 35 erste Plätze bei Festivals und fünf Grand-Prix-Teilnahmen in Europa zurück.

Zusammen bringen sie einige der berühmtesten Welthits aus Pop, Klassik, Musical und Filmmusik auf die Bühne, etwa aus Cats, Titanic, der Pate oder Time to say Goodbye. . .

Karten gibt es im Vorverkauf für 18.50 Euro unter anderem im Kirchenbüro, der Raiffeisenbank Leezen oder bei Edeka Wittorf. Karten an der Abendkasse: 21. Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Betreuung von kleinen Kindern soll sich verbessern. Das ist erklärtes Ziel der Landesregierung. Die Vorsitzende der Grünen im Landtag, Eka von Kalben, hat am BBZ Bad Segeberg angehende Erzieher nach ihren Wünschen gefragt. Der Arbeitsauftrag ist deutlich.

10.01.2018

Unter dem Motto „Kirche, Kaffee, Klönen“ sind alle Kirchenbesucher nach dem Gottesdienst in der Marienkirche zu Kaffee, Tee und Keksen ins Gemeindehaus eingeladen.

10.01.2018

Die DRK-Angehörigenschule am Ehrenhain in Kaltenkirchen bietet in diesem Jahr wieder vier kostenlose Schulungsangebote für pflegende Angehörige an.

10.01.2018