Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Tensfeld: Biker stirbt bei Unfall
Lokales Segeberg Tensfeld: Biker stirbt bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 07.08.2017
Anzeige
Bad Segeberg

Bei einem schweren Motorradunfall ist am Sonntag in Tensfeld ein 63 Jahre alter Biker ums Leben gekommen. Insgesamt zählte die Polizeidirektion in den Kreisen Segeberg und Pinneberg sieben Unfälle mit Motorrädern an diesem Wochenende. Die Polizei spricht von einer „bedrückenden Bilanz“. Laut Polizei war der Hamburger mit seiner Maschine am Nachmittag auf der Blunker Landstraße unterwegs. Aus noch nicht geklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei zog sich der 63-Jährige so schwerer Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Kurz darauf war auch in Rohlstorf ein 25 Jahre alter Motorradfahrer von der Straße abgekommen und verunglückt. Der Stormarner wurde schwer verletzt. Im pinnebergischen Lutzhorn kam ein 57-jähriger Biker am Sonntag von der Fahrbahn ab und verletzte sich schwer .

In der Nacht zu gestern hatte ein 31-jähriger Pkw-Fahrer in Henstedt-Ulzburg beim Abbiegen ein herannahendes Motorrad übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 58 Jahre alte Motorradfahrer aus dem Kreis Segeberg laut Polizei ebenfalls schwer verletzt wurde.

Weitere Unfälle mit Motorrädern ereigneten sich im Direktionsgebiet der Bad Segeberger Polizei auch in Ellerhop (Pinneberg). Am Freitagabend war hier ein 22-Jähriger mit seinem Bike von der Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt. Seine 18-jährige Mitfahrerin erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Auch in Pinneberg wurden am Wochenende ein 53-jähriger Biker lebensgefährlich und ein 41-Jähriger schwer verletzt. Beide wurden von abbiegenden Pkw-Fahrern übersehen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht von vergangenen Sonnabend auf Sonntag ist es in Norderstedt zu einem Einbruch in einen Supermarkt gekommen, infolgedessen der Täter von der Polizei festgenommen werden konnte.

07.08.2017

Jens Leutloff befasst sich mit Rollenverständnis und Frauenbild.

07.08.2017

Pilgern gehört zur christlichen Religion dazu. Auch durch unsere Orte ziehen sich Wege wie jene vom Jakobsweg, die von Pilgern bis heute benutzt werden.

07.08.2017
Anzeige