Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Trappenkamp erwartet 18500. Blutspender

Trappenkamp Trappenkamp erwartet 18500. Blutspender

Sonderaktion zum 50. Geburtstag des DRK-Ortsvereins und zum 60. Geburtstag der Gemeinde.

Trappenkamp. Gleich zwei Jubiläen sind Anlass einer DRK-Sonderblutspendeaktion am Donnerstag, 25. August, in Trappenkamp. Im Jahr des 60-jährigen Bestehens der Gemeinde feiert auch der DRK-Ortsverein Trappenkamp seinen 50. Geburtstag. Und deshalb ist für den Donnerstag zum 155. Mal ein Blutspendetermin in Trappenkamp angesetzt.

Zum allerersten Termin in der Gemeinde kamen am 13. August 1960 exakt 119 engagierte Menschen, die sich mit ihrer Blutspende für die Gesundheit von Patienten in ihrer Region eingesetzt haben, heißt es in der Mitteilung des DRK. Seit 1966 seien die Aktionen dann von den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des neu gegründeten DRK-Ortsvereins Trappenkamp unterstützt worden, insgesamt seien seither 18477 Blutspender nach Trappenkamp gekommen.

Aus Anlass der Jubiläen von Ortsverein und Gemeinde lädt das DRK nun zu der Sonderblutspendeaktion am 25. August von 15.30 bis 19.30 Uhr in die Schulen der Gemeinde in der Gablonzer Straße 42 ein. Dort wollen die Mitarbeiter und die Ehrenamtlichen des DRK unter anderem den 18500. Spender in Trappenkamp begrüßen. Unter den Blutspenderinnen und –spendern des Tages werden Präsentkörbe verlost, darüber hinaus können alle Spender an der Verlosung von Gutscheinen des Trappenkamper „Eiscafé Cini“ teilnehmen. Außerdem unterstützten die Feuerwehrbiker der „Flaming Stars“ die DRK-Blutspendeaktion.

Alle Spender in Trappenkamp erhalten vom DRK-Blutspendedienst ein mobiles Aufladegerät für Smartphones, eine sogenannte Powerbank, als Dankeschön für ihren Einsatz in der Sommer- und Ferienzeit. Das DRK weist darauf hin, dass Blutspender zu dem Termin den Personalausweis mitbringen müssen.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.