Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Unfallbeteiligte gesucht
Lokales Segeberg Unfallbeteiligte gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 24.09.2013
Anzeige
Neumünster

Ein 44-jähriger Motorrollerfahrer wurde leicht verletzt, als er am 16. September gegen 6.20 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen des Holsatenringes aus Richtung Hansaring unterwegs war. Zwischen der Kreuzung Altonaer Straße und der Einmündung zur Alemannenstraße wechselte der Fahrer eines silbergrauen Kombis in gleiche Richtung fahrend vom linken auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte mit dem Zweirad. Der 44-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, fuhr der Autofahrer in Richtung Boostedter Straße davon. Der Sachschaden betrug rund 400 Euro. Hinweise bitte unter 9450 an die Polizei.

Bei dem zweiten Unfall kollidierte am 14.September um 4.15 Uhr die 18-jährige Fahrerin eines VW Golf mit dem Vorgartenzaun eines Grundstücks in der Lindenstraße. Die nicht alkoholisierte Fahrerin hatte die Fehmarnstraße in Richtung Lindenstraße befahren und wollte ein Taxi überholen. Der Überholvorgang dauerte noch an, als sich die junge Autofahrerin der Einmündung zur Lindenstraße gegenüber sah. Sie querte die Lindenstraße und fuhr in den Vorgarten. Der Sachschaden war mit fast 7000 Euro beträchtlich; der Pkw musste gar abgeschleppt werden. Die 18-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der Taxifahrer wird gebeten, sich mit dem Unfalldienst unter der Rufnummer 9450 in Verbindung zu setzen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige