Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Unfallflucht dank eines Zeugen aufgeklärt
Lokales Segeberg Unfallflucht dank eines Zeugen aufgeklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 06.06.2012
Elmshorn

Eine 60-Jährige

wollte mit ihrem VW Golf auf einem Parkplatz in der Rosenstraße

einparken. Hierbei fuhr sie gegen einen Volvo V 70, der auf dem

Parkplatz abgestellt war. Die 60-Jährige aus dem Kreis Pinneberg

flüchtete danach zu Fuß, obwohl sie von einem Zeugen angesprochen

wurde. Der 37-jährige Zeuge aus Elmshorn verständigte die Polizei.

Die Unfallverursacherin kehrte etwa eine Stunde später zu ihrem

unverschlossenen Auto zurück, wo die Polizei schon auf sie wartete.

Hier konnten die Polizeibeamten dann Atemalkohol wahrnehmen. Ein

durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,52 Promille,

weshalb eine Blutprobenentnahme veranlasst wurde. Der Führerschein

wurde sichergestellt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden

von etwa 2000 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein betrunkener 29-Jähriger hat am Dienstagabend erst die Scheibe eines Supermarktes eingeschlagen und ist anschließend auf seinem Fahrrad geflüchtet.

06.06.2012

Schwissel - Am Dienstagmittag

kam es auf der BAB 21, zwischen der Anschlussstelle Schwissel und

Leezen, zu zwei Verkehrsunfällen nacheinander durch Pflastersteine, die auf der Fahrbahn lagen.

06.06.2012

Bornhöved - Am Montagvormittag kam es in

Bornhöved zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser. Betroffen wurde je

ein Haus im Hornsweg und in der Apfelallee.

05.06.2012
Anzeige