Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Vater stirbt bei Unfall auf der B 206
Lokales Segeberg Vater stirbt bei Unfall auf der B 206
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 18.01.2017

Unfall-Drama auf der Bundesstraße 206: Ein 46 Jahre alter Familienvater ist gestern Morgen bei Hasenmoor in seinem Sportwagen ums Leben gekommen. Seine sieben Jahre alte Tochter, die ebenfalls im Auto saß, wurde leicht verletzt.

Der Segeberger sei gegen 8 Uhr morgens auf der B 206 in Richtung Bad Bramstedt unterwegs gewesen, teilte Silke Westphal, Sprecherin der Polizeidirektion Bad Segeberg, gestern mit. Kurz hinter Hasenmoor habe er dann mit offenbar überhöhter Geschwindigkeit mehrere Fahrzeuge überholt und dabei die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Sportwagen sei nach rechts von der Fahrbahn geschleudert und mit der linken Fahrzeugseite gegen drei Bäume geprallt, so die Polizei weiter. Dadurch sei der Mann aus seinem Wagen geschleudert worden.

Als die Rettungskräfte am Unfallort eintrafen, sei der Fahrer nicht mehr ansprechbar gewesen. Nachdem ein Notarzt 30 Minuten lang erfolglos versucht hatte, den 46-Jährigen zu reanimieren, wurde der Mann noch am Unfallort für tot erklärt. Seine sieben Jahre alte Tochter wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Körperlich hatte sie nur leichte Verletzungen erlitten.

Die B 206 war für etwa 45 Minuten voll gesperrt. Danach sei der Verkehr über den Parkplatz Bimöhlen umgeleitet worden, sagte Westphal. Gegen 10 Uhr wurde auch die Umleitung aufgehoben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ermittlungen nach tödlichem Unfall von Ulrich S. abgeschlossen.

18.01.2017

Die LN suchen im Norden monatlich nach den „Helden von hier“! Der Helfer von nebenan, die freundliche Krankenschwester, der schnelle Handwerker als Retter in der ...

24.02.2017

Feuerwehr Weede wird neu ausgestattet.

18.01.2017
Anzeige