Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Verkehrsunfall mit einer schwer Verletzten
Lokales Segeberg Verkehrsunfall mit einer schwer Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 14.12.2015
Anzeige

Eine 51-jährige Fahrerin eines Opel Astra aus dem Kreis Bad Segeberg befuhr die B 432 in der Gemarkung Groß Niendorf in Fahrtrichtung Hamburg. Gegen 19.30 Uhr wollte sie nach links in die Dorfstraße abbiegen und übersah dabei ein auf der Bundesstraße entgegenkommenden Opel Astra. Es kam zum Frontalzusammenstoß bei dem die Unfallverursacherin leicht, der 19-jährige Fahrzeugführer des anderen Fahrzeugs aus Henstedt-Ulzburg ebenfalls leicht und dessen 19-jährige Beifahrerin (ebenfalls aus Henstedt-Ulzburg) schwer verletzt wurden.

Sämtliche Unfallbeteiligte wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Bei der Unfallverursacherin wurde Atemalkohol festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp einem Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Der Sachschaden liegt bei 20.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die B 432 war im Bereich der Unfallstelle bis 21 Uhr voll gesperrt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige