Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Versini beim Karl-May-Filmfest
Lokales Segeberg Versini beim Karl-May-Filmfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 16.03.2016

Die Planungen für das Karl-May-Filmfest in Bad Segeberg werden konkreter: Ein Vierteljahrhundert nach der Premiere steigt die Neuauflage vom 1. bis zum 3.

Juli im Vitalia Seehotel. Die Organisatoren vom Göttinger Karl-May-Archiv haben es unter das Motto „25 Jahre Karl-May-Fest — Das Insider-Treffen der Karl-May-Szene“ gestellt. Laut „Karl-May-Magazin“

steht auch der erste Stargast bereits fest: Marie Versini (75) wird vor Ort ihren neuen Bildband „Geliebte Nscho-tschi“ signieren. Berühmt wurde die französische Schauspielerin 1963 als Winnetous Schwester „Nscho-tschi“ im Film „Winnetou I“. In vier weiteren Karl-May-Streifen spielte Versini daraufhin noch mit.

Der Eintrittspreis zu dem Filmfestival, das 2007 zuletzt in Bad Segeberg stattfand, beträgt 35 Euro — ein Komplettpreis für alle Veranstaltungen inklusive Empfang und Filmvorführung.

Teilnahmeanmeldungen per E-Mail an info@karl-may-archiv.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vorwürfe gegen Vanessa G. liegen bald zehn Jahre zurück / Die 37-Jährige, die frühverrentet und psychisch krank ist, soll damals 10000 Euro unterschlagen haben.

16.03.2016

Angelika Remmers bleibt weitere zwei Jahre VHS-Chefin in Wahlstedt.

16.03.2016

Was waren denn das für kleine Segelboote? Auf dem Großen Segeberger See kreuzten vor Kurzem die sogenannten Mini-Cupper bei einer Segelregatta im Miniaturformat (Foto).

16.03.2016
Anzeige