Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Viele Teilnehmer bei Halloween-Demo gegen Rechts
Lokales Segeberg Viele Teilnehmer bei Halloween-Demo gegen Rechts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:35 31.10.2017
Die Demonstranten versammeln sich. Quelle: Holger Schwartz
Bad Segeberg

Aufgerufen hatte dazu das Bündnis gegen rechts. Die Veranstalter hatten mit 50 bis 60 Teilnehmern gerechnet. Die Demonstranten kommen aus Neumünster, Kiel und natürlich Bad Segeberg und der Umgebung. Sie liefen drei Kilometer lang durch Bad Segeberg. Bei der Demonstration lief alles friedlich ab, von Gegendemonstranten war nichts zu sehen.

Für die Demo wurde das Vermummungsverbot aufgeweicht: Da am Dienstag auch Halloween gefeiert wird, durften die Demonstranten sich bemalen. Ein Gespenst hatte es etwas übertrieben und musste einen Schleier ablegen.

Die Demonstration wurde um 20 Uhr planmäßig beendet, zu Zwischenfällen kam es nicht. So zog der Einsatzleiter der Polizei, Klaus Tiemann, ein positives Fazit: "Es lief alles friedlich ab", bestätigte er den LN. 14 Polizisten hatten die Demonstranten begleitet.

hil/kha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!