Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Viele wohlwollende Worte und einige Ehrungen

Kiel/Bad Segeberg Viele wohlwollende Worte und einige Ehrungen

Großer Bahnhof für Helmut Knüpp. In diesen Tagen gab der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Wankendorfer Wohnungsbaugenossenschaft in Kiel seinen Abschied, und natürlich ...

Voriger Artikel
Kreis mit über fünf Millionen Euro Überschuss
Nächster Artikel
Stiefopa verging sich an Fünfjähriger

Ein Händedruck zum Abschied in den Ruhestand: Helmut Knüpp (v. l.)mit Dieter Schönfeld, Werner Schultz und Harald Krille.

Quelle: hil

Kiel/Bad Segeberg. Großer Bahnhof für Helmut Knüpp. In diesen Tagen gab der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Wankendorfer Wohnungsbaugenossenschaft in Kiel seinen Abschied, und natürlich fanden sich unter den rund 200 geladenen Gästen auch Bad Segebergs Bürgermeister Dieter Schönfeld, sein Trappenkamper Amtskollege Harald Krille (gemeinsam mit Gemeindedezernent Werner Schultz) und Wahlstedts Verwaltungschef Matthias Bonse. Denn in allen drei Kommunen zählt die Wankendorfer zu den wichtigsten und größten Mietwohnungsanbietern.

Warum die Welt keine bessere wäre, wenn es nur Genossenschaften gäbe, darum rankte sich die sehr launige und bemerkenswerte Begrüßungsrede von Professor Jürgen Kessler, unter anderem Direktor des Forschungsinstituts für Deutsches und Europäisches Immobilienwirtschafts- und Genossenschaftsrecht an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin. Vielen wohlwollenden Worten folgte so manche Ehrung für den scheidenden Knüpp, der fast zwei Jahrzehnte das Gesicht der Wankendorfer gewesen sei. Die goldene Ehrennadeln des Verbandes Norddeutscher Wohnungsunternehmen und des Bundesverbandes Deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen etwa. Nach dem Weggang Knüpps stehen der Genossenschaft nun Bernd Hentschel, seit vielen Jahren Mitglied der Geschäftsführung, sowie Dr. Ulrik Schlenz vor.

hil

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.