Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Vier Verletzte bei Unfall am Landratspark
Lokales Segeberg Vier Verletzte bei Unfall am Landratspark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 27.09.2016
Anzeige
Bad Segeberg

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 49 Jahre alter Mann aus dem Kreis Segeberg mit einem VW Fox den Abfahrtsbereich der Bundesstraße 206 in Höhe der Straße „Am Landratspark“. An der dortigen Einmündung wollte er nach rechts in die Straße „Am Landratspark“ einbiegen. Trotz des Stoppschildes übersah er den von links kommenden Skoda Octavia eines 74-jährigen Fehmaraners, der in Richtung Südstadt unterwegs war, und fuhr in dessen rechte Fahrzeugseite.

Durch den Unfall wurden der Fahrer des VW Fox und seine 49 Jahre alte Beifahrerin, sowie der Fahrer des Skoda Octavia und seine 72 Jahre alte Beifahrerin leicht verletzt. Rettungskräfte brachten die Verletzten in umliegende Krankenhäuser.

Die Polizeibeamten sperrten die Straße „Am Landratspark“ vorübergehend. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige