Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Von Königsberg aus in das Baltikum
Lokales Segeberg Von Königsberg aus in das Baltikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:15 18.10.2013
Bad Segeberg

Zwei informative Reisen will Fotograf Matthias Hanke am Sonnabend, 26. Oktober, im Städtischen Gymnasium mit seinem Publikum unternehmen. Um 18 Uhr beginnt seine Multivisionsshow „Von Königsberg durch das Baltikum nach St. Petersburg“; um 20 Uhr startet er zu einem Streifzug durch das Cornwall von Rosamunde Pilcher. Der Reisefotograf Matthias Hanke war mehrfach in Nord-Ost-Europa unterwegs. Im letzten Jahr begab er sich mit einem fast 50 Jahre alten Ford Taunus erneut auf die Reise nach Litauen, Lettland und Estland. Beginn des Streifzuges auf dieser Reise zwischen Gestern und Heute ist Königsberg. Entlang der Bernsteinküste geht die Entdeckungsreise auf die Kurische Nehrung. Die großen Sanddünen bei Nidden, dem Sommersitz von Thomas Mann, sind wohl das ungewöhnlichste Naturschauspiel an der gesamten Ostsee. Über Memel, dem heutigen Klaipeda, geht es weiter ins Landesinnere nach Vilnius und zum Wasserschloss Trakai. Ausflüge nach St. Petersburg und Helsinki, beide Städte sind von Tallinn aus bequem zu erreichen, runden den Vortrag ab, der wie immer live und in moderner HDV-Technik präsentiert wird.

Cornwall und die angrenzenden Grafschaften zählen zweifellos zu den schönsten Regionen Europas:

einzigartige Landschaft mit herrlichen Parks und Gärten. Dank der klimatisch bevorzugten Lage offenbart sich hier die englische Gartenkunst in ihrer Vollendung. Dazu kommen traumhafte Buchten und Badestrände, wie man sie eigentlich nur in der Karibik vermutet. Dazwischen befinden sich die berühmten Kreidefelsen und schroffe Steilküsten.

Karten gibt es für beide Veranstaltungen an der Abendkasse.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Alter von 83 Jahren ist Studiendirektor Gundolf Strache am 8. Oktober gestorben.

18.10.2013

Daniel und Vincent stehen gern gemeinsam in der Küche und bereiten Essen zu — am liebsten für Freunde.

18.10.2013

Rezept: Zwei kleine Hokkaido-Kürbisse aushöhlen, das Fruchtfleisch klein schneiden, vier bis fünf Kartoffeln schälen, ...

18.10.2013