Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Vorfahrt genommen: Zwei Autos stoßen zusammen
Lokales Segeberg Vorfahrt genommen: Zwei Autos stoßen zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 11.07.2018
Zwei Autos stießen am Mittwochmorgen in Bad Segeberg zusammen (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Bad Segeberg

Zu einem Unfall mit zwei Autos ist es am Mittwochmorgen in Bad Segeberg gekommen. Das teilte die Polizei mit. Ein 29-Jähriger fuhr mit seinem Toyota auf der Theodor-Storm-Straße in Richtung Hamburger Straße (B432). Als der Bad Segeberger nach links in Richtung Norderstedt abbiegen wollte übersah er einen 32-Jährigen, der mit seinem VW vorfahrtsberechtigt auf die Hamburger Straße fuhr.

Im Einmündungsbereich stießen die Autos zusammen, wodurch der VW gegen eine Straßenlaterne und einen angrenzenden Grundstückszaun geschleudert wurde. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen in ein Segeberger Krankenhaus. Beide Wagen waren nicht mehr fahrtauglich.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige