Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Vortrag für Patienten über Zahnmedizin
Lokales Segeberg Vortrag für Patienten über Zahnmedizin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 01.04.2016

Was tun bei Zahnersatz? Eine Brücke? Eine herausnehmbare Prothese? Oder ein Zahnimplantat? Um diese Fragen geht es am kommenden Mittwoch, 6. April, bei einer Informationsveranstaltung des Vereins Informations-Forum Gesundheit in Bad Segeberg. Im „Hotel Residence“, Krankenhausstraße 4, referiert ab 18 Uhr der Zahnarzt Dr. Sven Görrissen über „Möglichkeiten von Zahnimplantaten bei geringem Kieferknochen“.

„Unser Schulungsvortrag soll interessierten Mitbürgern einen Einblick in die neuen Technologien der Zahnmedizin geben und ihnen helfen, mündige Patienten zu werden“, heißt es in der Einladung des Vereins, der seinen Sitz in Bottrop hat. Der aktuelle medizinische Wissensstand, insbesondere der Einfluss der Zahn- und Mundgesundheit auf den Organismus, könne für viele Menschen von besonderer Wichtigkeit sein. Der Verein verfolge mit seiner Vorträgen das Credo: „Nur ein gut informierter Bürger ist auch ein mündiger Patient.“ Nach dem Vortrag stehe der Referent auch für Fragen zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bittet der Verein um Anmeldung unter Telefon 020 41/54675.

Weitere Infos: www.patienten-scout.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bürgermeister lobt bei Einwohnerversammlung Engagement der Helfer.

01.04.2016

Anzahl der arbeitslos gemeldeten Menschen ist im März gesunken — Insgesamt 7279 Segeberger ohne Job.

01.04.2016

Gericht hat keine Zweifel an der Schuld des 57-Jährigen — Seinen Aussagen zum Tatablauf glaubten die Kieler Richter nicht: Er habe in Tötungsabsicht gehandelt.

01.04.2016
Anzeige