Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg WKS lädt zum Wirtschaftstag nach Trappenkamp
Lokales Segeberg WKS lädt zum Wirtschaftstag nach Trappenkamp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 12.08.2016
Die Zusammenarbeit von Kommunen bei der Planung, Realisierung und Vermarktung von Gewerbegebieten ist unter anderem Thema.
Anzeige
Trappenkamp

„Zukunftsregion SEgeberg – gemeinsam gestalten“ lautet das Motto des Segeberger Wirtschaftstages 2016 am 28. September. Die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises (WKS) setzt dabei nach eigenen Angaben „auf Synergien, die aus dem gemeinsamen Handeln und Gestalten entstehen können“.

Der Segeberger Wirtschaftstag findet jährlich an wechselnden Orten statt. Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung sollen dieses Informations- und Netzwerktreffen zum Austausch über aktuelle Trends nutzen. Los geht es um 16.30 Uhr im Bürgerhaus, Am Markt 3, mit einem „Get Together“, ab 17 Uhr führt dann Kirsten Kahler durch das Programm mit den Themen „Interkommunale Gewerbegebiete“, „Tourismus im Kreis Segeberg – gemeinsam gestalten“, „Partnerkreise stellen sich vor: Die Wirtschaft in Drawsko Pomorskie (Polen)“ sowie einem Kurzvortrag und einer Podiumsdiskussion zum Freihandelsabkommen TTIP. Ab 19 Uhr steht das Abendessen auf dem Plan.

Anmeldungen bis zum 2. September per E-Mail unter anmeldung@wks-se.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rosemarie Büscher aus Quaal zeigt zurzeit Werke ihres Vaters, des bekannten Lübecker Kunstmalers Hans-Werner Matern, in der Bad Segeberger Sparkasse.

12.08.2016

Erwerbstätige im Kreis sind länger und öfter krankgeschrieben als Menschen in Pinneberg und Stormarn.

12.08.2016

In der Einrichtung am Kirchplatz treffen sich jeden Sonnabend Einheimische und Flüchtlinge.

12.08.2016
Anzeige