Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Was sage ich bei einer Bewerbung?
Lokales Segeberg Was sage ich bei einer Bewerbung?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 29.09.2017
Anzeige
Bad Segeberg

Das Angebot richtet sich an alle Frauen, die nach der Familienphase wieder durchstarten wollen. Angesprochen sind alle Berufsrückkehrenden, die ihren Wiedereinstieg vorbereiten, auch wenn sie nicht bei der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter gemeldet sind. Das Seminar „Das Vorstellungsgespräch“ findet am Freitag, 13. Oktober, von 9 bis 13 Uhr in der Agentur für Arbeit in Bad Segeberg, Waldemar-von- Mohl-Straße 4, statt.

Die Veranstaltung führen die Beratungsfachkräfte Anke Paustian und Jens Brehm von der Agentur für Arbeit durch. Die Experten zeigen, wie eine gute Vorbereitung aussieht, welche Fragen gestellt werden und wie man die Nervosität los wird. Es besteht auch die Möglichkeit, in einem Rollenspiel zu üben.

Eine Anmeldung ist erforderlich, und zwar bei der Arbeitsagentur telefonisch unter der Nummer 04121/48 03 79 oder per E-Mail an Elmshorn.BCA@arbeitsagentur.de.

Weitere Infos zu der Veranstaltung und alle weiteren Angebote der Arbeitsagentur unter www.arbeitsagentur.de/veranstaltungen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Arbeitslosen im Kreis Segeberg ist im September auf 4,5 Prozent auf 6759 Menschen zurückgegangen. Im Monat davor waren noch 7091 Menschen arbeitslos gemeldet (4,8 Prozent). Das hat die für Segeberg zuständige Agentur für Arbeit in Elmshorn am Freitag mitgeteilt.

29.09.2017

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat die Schirmherrschaft für den Förderverein Marienkirche übernommen. Der im November 2016 gegründete Verein will unter anderem einen Neubau der Orgel in St. Marien fördern.

29.09.2017

Seit einem halben Jahrhundert bereichern Bläser die Kirchengemeinde Wahlstedt. Nun soll das Jubiläum des Posaunenchors mit einem Geburtstagskonzert am morgigen Sonntag, 1. Oktober, gefeiert werden. Los geht es um 17 Uhr in der Christuskirche Wahlstedt, der Eintritt ist frei.

29.09.2017
Anzeige