Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Weddingsongs in der Remise
Lokales Segeberg Weddingsongs in der Remise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 08.04.2017
Anzeige
Bad Segeberg

Das wird ein Abend nicht nur für frisch Verliebte: „Weddingsongs“ lautet der Titel eines Konzerts, das am Sonnabend, 22. April, im Kulturhaus Remise in Bad Segeberg stattfindet. Sieben Gesangssolisten werden ab 19.30 Uhr Lieder von Liebe, Hochzeit und ewiger Treue darbieten.

„Mit Live-Musik wird die Liebe doppelt romantisch. Das wussten schon die Minnesänger des Mittelalters, und wohlhabende Männer bezahlten Barden, die unterm Balkon ihrer Angebeteten in ihrem Auftrag Ständchen sangen“, heißt es in der Ankündigung. Auch bei der Hochzeit seien live gesungene Lieder etwas Besonderes, ob in der Kirche, im Standesamt oder an anderen Orten, an denen Brautleute feiern.

Einen Vorgeschmack auf solche romantisch-musikalischen Höhepunkte biete jetzt dieses Konzert. Alle Musiker kommen aus der Kreisstadt. Uwe Oswald feierte bundesweit Erfolge mit Jazz, Musical und Swing, unter anderem als Sänger der „Swingtime Big Band“. Bariton Magnus Wittern hat schon im jungen Alter zahlreiche Preise bei „Jugend musiziert“ erhalten.

Das Fernsehpublikum lauschte Friederike Dreessen, als sie bei der Eröffnung des Kirchentages 2013 in Hamburg sang. Tenor Detlef Dreessen ist bekannt als Sänger, aber auch als Organisator des Sängerfestivals „Segeberg singt“. Mit dabei sind ferner Nicolas Dreessen sowie Lucie Reisner und Magdalena Stolle, die auch als Duo „Blütezeit“ auftreten.

Der Eintritt kostet zehn Euro. Das Kulturhaus Remise nimmt Platzreservierungen unter der Telefonnummer 045 51/908 9969 entgegen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Segeberg Bad Segeberg/Neumünster - Segeberger Pastorin im Radio

Bad Segebergs Pastorin Ute Schöttler-Block ist heute bei einem Radiogottesdienst zu hören, der um 10 Uhr auf NDR Info und WDR 5 zu hören sein wird.

08.04.2017

Erlös des Trödelmarktes fließt in Projekte des Martin-Meiners-Vereins.

08.04.2017

Geldstrafe für Henstedt-Ulzburgerin – Bewährungsstrafe für ihren Ehemann.

08.04.2017
Anzeige