Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Wer schreit besser als Aal-Hinnerk & Co.?
Lokales Segeberg Wer schreit besser als Aal-Hinnerk & Co.?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 31.07.2018
Hamburger Fischmarkt-Atmosphäre pur gibt es vom 3. bis 5. August in Bad Segeberg. Quelle: hfr
Bad Segeberg

Sie alle wollen ihre Angebote auf ihre humorvolle Art „gnadenlos“ billig an die Frau und den Mann bringen. Ob die Besucher nun Wurst-Herby, Käse-Rudi, Blumen-Rudi, Knabber-Paul oder dem legendären Bananen - Fred, dem Fischspezialisten Aal-Hinnerk oder dem italienischen Nudelexperten Nudel-Kiri lauschen – zünftige und zum Teil frivole Unterhaltung ist garantiert.

Neben kulinarischen Leckereien werden auch Gewürze, Neuheiten aller Art an Tischwäsche, Spielzeug, Pflegeprodukten und vieles mehr angeboten. Kurz: Es Es gibt beim „Fischmarkt“ viel zu sehen, zu essen, zu kaufen und zu lachen. Der „Biergarten unterm Leuchtturm“ lädt zur Einkehr mit Grillwurst über das Fischbrötchen bis zur süßen Leckerei ein. Geöffnet ist der Fischmarkt Freitag und Sonnabend in der Zeit von 9 bis 20 Uhr, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

Das Programm startet am Freitag gleich um 9 Uhr mit den lautstarken Marktschreiern. Die offizielle Eröffnung durch die Hausleitung von Möbel Kraft und Bad Segebergs Bürgervorsteherin Monika Saggau ist gegen 12.30 Uhr angesetzt. Live dabei: „Die Silberfische“ mit ihrem maritimes Quatsch-Entertainment. Um 14 Uhr am Freitag beginnt der „Wettbewerb im Bierkrugstemmen“ Alle „Starken“ sind aufgerufen, sich und ihre Kraft zu beweisen – es gibt für jeden etwas zu gewinnen. Ab 16 Uhr kann sich jeder im „Nachwuchs-Marktschreien“

versuchen. Jeder, der sich traut, erhält eine gefüllte Fischmarkt-Tüte.

Auch am Sonnabend ist um 14 Uhr ist der „Wettbewerb im Bierkrugstemmen angesagt“. Ebenfalls gibt es um 16 Uhr wieder die Aktion „Nachwuchs-Marktschreien“.

Zum maritimen Frühschoppen wird am Sonntag von 11 bis 11.30 Uhr mit Freibier und Matjes von der Hand eingeladen. Um 14 Uhr erfolgt die Stimmzettelvergabe für die Marktschreier am Getränkestand – der Gewinner, der bis 17 Uhr ermittelt wird, erhält den begehrten Wanderpokal.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!