Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Wie zwei LN-Leserinnen zu „Gefangenen“ werden

Bad Segeberg Wie zwei LN-Leserinnen zu „Gefangenen“ werden

Wer möchte nicht einmal auf den Brettern stehen, die die Welt bedeuten? Für Heike König (55) und Sabine Hollstein (60) hat sich der Kindheitstraum erfüllt.

Bad Segeberg. Wer möchte nicht einmal auf den Brettern stehen, die die Welt bedeuten? Für Heike König (55) und Sabine Hollstein (60) hat sich der Kindheitstraum erfüllt. Sie sind die Gewinner der LN-Aktion „Opernstatist“ und standen nun mit dem Gefangenenchor aus Giuseppe Verdis „Nabucco“ auf der Open-Air-Bühne der Rennkoppel.

Gespannt auf das, was nun kommen mag, sind die beiden, als sie in den Backstage-Bereich, die Tribüne, geleitet werden. Sie werden von den Darstellern kurz begrüßt, erhalten ihr Kostüm, einen dicken Mantel aus den unterschiedlichsten Stoffen zusammengenäht, und eine Kappe. Dann geht es in die Maske. Während Alicja Michalska die beiden Damen schminkt, verfolgen diese interessiert das Geschehen um sie herum: In Grüppchen verteilt sitzen die Orchestermusiker und Sänger. Sie entspannen sich, plaudern miteinander auf polnisch. Ein Rückenteil eines Männergewandes ist entzwei, eine Schneiderin flickt es sofort.

Dann ist Alicja Michalska mit ihrem „Werk“ fertig. Heike König und Sabine Hollstein unterscheiden sich äußerlich nicht mehr vom Chor. Die Aufregung wächst. Müssen sie noch einen Text lernen? „Ich werde auf jeden Fall den Mund bewegen“, nimmt sich Heike König vor. In ihrer Familie könne jeder singen, nur sie nicht. „Ich trällere laut und falsch“, sagt die Bad Segebergerin mit einem Lachen. Ihr Schwager habe die Gewinner-E-Mail geschrieben. „Die Idee ist total witzig, ich freue mich“. Das geht auch Sabine Hollstein so. „Die Karte war mir zu teuer, also habe ich versucht, eine zu gewinnen“, erzählt die Klein Rönnauerin.

Die Pause ist vorbei, Sänger und Musiker eilen aus dem Raum. „You wait for me“, bekommen die Statistinnen noch gesagt, dann sind sie alleine im Backstage-Bereich. Auf der Bühne wird Nabucco gerade festgenommen, Verdis berühmter Gefangenenchor tritt auf, unter ihnen auch die beiden Segebergerinnen. Doch damit nicht genug, sie bleiben weiterhin auf der Bühne und erleben die beiden Zugaben des Chors der gefangenen Hebräer „Va, pensiero, sull’ ali dorate“.

„Das war ein unglaubliches Erlebnis“, erzählen die beiden Frauen später. Die gewaltigen Stimmen um sie herum hätten ihnen das Gefühl gegeben, Teil des vibrierenden Klangkörpers zu sein. Den emotionalen Zwiespalt zwischen Hoffnung und Resignation der Hebräer hätten sie hautnah miterlebt. „Die Sänger waren nett und hilfsbereit, haben uns an die Hand genommen“, erzählen die beiden. Auch die Atmosphäre hinter der Bühne sei locker. „Wir werden nun sicher häufiger in die Oper gehen.“

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Was für einen Adventskalender haben Sie?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.