Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Winnetou, Jubel und 3000 Euro
Lokales Segeberg Winnetou, Jubel und 3000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:15 31.08.2013
Christiane Fischer ist der 300 000 Karl-May-Besucher. Dafür gab‘s Geld von der Kalkbergspitze Dieter Schönfeld und Ute Thienel. Quelle: Foto: hil

So schön kann Jubeln sein: Christiane Fischer hüpfte, riss die Arme hoch und lachte in diverse Kameras: Kein Wunder, denn seit gestern Abend hat sie 3000 Euro extra in der Tasche. Diesen Ausflug zu den Karl-May-Spielen nach Bad Segeberg wird die 47-Jährige aus Quakenbrück (Niedersachsen) so schnell nicht vergessen, sie ist der 300 000. Besucher der diesjährigen Saison und wurde darum direkt vor der gestrigen Vorstellung mit viel Applaus und diesem Geschenk bedacht. Platz 659, Reihe 28 in Block B brachte ihr Glück. Damit ist die Inszenierung „Winnetou I — Blutsbrüder“ auf Rekordkurs. Denn es war ebenso die letzte Freitagsvorstellung 2009, die den Schatz im Silbersee an die Besucher-Spitze katapultierte. Es ist das fünfte Mal in 62 Jahren, dass die 300 000er-Marke überschritten wird. Erstmals brachte es die Abschiedssaison von die Pierre Brice so weit. Dieses Jahr ist es die Willkommenssaison für Jan Sosniok, den neuen Winnetou-Darsteller, der vielleicht auch in der nächsten Karl-May-Saison durch die Arena galoppiert. Mehr zu Jan Sosniok lesen Sie in Ihrer Sonntags-LN.

hil

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Instandsetzungsbataillon 166 arbeiteten vier Monate in Mazar-e-Sharif.

31.08.2013

Vor allem für Existenzgründer könnte das alte Kasernengelände zwischen Bad Segeberg und Fahrenkrug bald noch interessanter werden. Wirtschaftstag am 26. September.

31.08.2013

40 Kräfte bei Dachstuhlbrand im Einsatz. Vier Kinder kamen mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus.

30.08.2013
Anzeige