Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg „Wir sind Nahe“ lädt zu Experiment und Planetarium
Lokales Segeberg „Wir sind Nahe“ lädt zu Experiment und Planetarium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 11.08.2017

Der Verein für Nachbarschafshilfe „Wir sind Nahe“ hat Angebote für Kinder und Erwachsene in den Ferien. In den Sommerferien geht es zunächst um ein Experiment: Mit einfachen Mitteln soll die maßstabgerechte Darstellung unseres Sonnensystems auf dem alten Bahndamm in Nahe umgesetzt werden. Dieser Versuch dient dazu, Kindern ab neun Jahren eine Vorstellung von der Leere des Universums zu geben. Treffpunkt ist am Dienstag, 29. August, um 15 Uhr am Dörphus to de Nah in der Mühlenstraße 15. Anmeldung bis zum Montag, 21. August, bei Schulze-Wenck unter Telefon 04535/5157633. Die Teilnahme kostet 3 Euro.

Am Sonntag, 8. Oktober, um 16 Uhr fährt der Verein ab Dörphus zum Planetarium in Hamburg. Dort gibt es Vorstellungen mit einer 360° Rundumsicht. Der Eintritt kostet 12,50 Euro für Erwachsene und 8,50 Euro für Kinder. Anmeldung: Torsten Förste 04535/297156.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vom Kostümvoltigieren über Fahrquadrillen bis hin zum Damensattelreiten ist auf der Rennkoppel wieder alles dabei.

11.08.2017

In „Hamanns Sumpf“, dem Moor für die Bad Bramstedter Klinik, fährt morgen wieder die Oskar-Alexander-Kurbahn.

11.08.2017

Verein lädt an diesem Wochenende zu den Eisenbahntagen in Kleinkummerfeld ein. Der alte Bahnhof ist herausgeputzt, die Wartebänke an der Bahnsteigkante aufgestellt, und die Loks stehen zum Inspizieren bereit: Heute und morgen öffnen die Eisenbahnfreunde Mittelholstein wieder ihre Pforten für Besucher.

12.08.2017
Anzeige