Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Wird Dieter Harfst „Leuchte des Nordens“?
Lokales Segeberg Wird Dieter Harfst „Leuchte des Nordens“?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 11.05.2016

Am Sonntag, 15. Mai, heißt es Daumen drücken: Dieter Harfst, ehemaliger Berufstaucher, leidenschaftlicher Sammler, Leiter des Westerrader Heimatmuseums und Archivar des Amtes Trave-Land, tritt in der Fernseh-Quizshow „Leuchte des Nordens“ auf N 3 an, um die Sieger-Leuchte nach Westerrade zu holen.

Fünf Kandidaten aus den fünf Nord-Bundesländern stellen dabei ihr Allgemeinwissen unter Beweis. Im Verlauf der Sendung stellt Moderator Jörg Pilawa die unterschiedlichsten Fragen aus breit gefächerten Wissensgebieten. Mit ihren Antworten können die Teilnehmer aus Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern Punkte sammeln, wobei die Beantwortung der meisten Fragen mit einer Zeitvorgabe verbunden ist. Der Sieger der Sendung darf sich im Anschluss über 1000 Euro und die „Leuchte des Nordens“ freuen.

Ob Dieter Harfst alle Fragen beantworten konnte oder sich dem Wissen der anderen Kandidaten geschlagen geben musste, ob er die Skulptur und das Geld gewonnen hat oder nicht, können die Fernsehzuschauer am kommenden Sonntag selbst erleben. Weil am Pfingstsonntag kein Fußball gespielt wird und die entsprechende Berichterstattung entfällt, wird die Quizsendung bereits um 21.45 Uhr auf N 3 ausgestrahlt.

Die Kandidaten werden von einer Castingagentur ausgewählt, aber auch eine Bewerbung auf der Internetseite der Show ist möglich. Dieter Harfst ist übrigens nicht der einzige Segeberger, der mit seinem Wissen in der Quizshow punkten möchte. Auch der Geschendorfer Bastian Boekhoff war bereits Kandidat der Sendung. Ausgestrahlt wird die Sendung mit ihm jedoch erst im November. pd

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer möchte einmal den Landtag in Kiel besichtigen? Die Grünen laden dazu ein. Am Mittwoch, 8. Juni, ist es so weit. Wie funktioniert eigentlich eine Parlamentsdebatte?

11.05.2016

Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in Boostedt einen Exhibitionisten vorläufig festgenommen.

11.05.2016

So schnell ist die Freiwillige Feuerwehr in Bad Segeberg wohl selten am Einsatzort gewesen.

11.05.2016
Anzeige