Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Wittenborn bekommt Glasfasernetz
Lokales Segeberg Wittenborn bekommt Glasfasernetz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 19.04.2017

Gute Nachrichten für Wittenborn: Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser gibt bekannt, dass mit dem Bau des Glasfasernetzes begonnen werden kann. „Bis heute haben sich 47 Prozent der anschließbaren Haushalte in Wittenborn für einen Glasfaseranschluss entschieden“, sagte Projektleiter Oliver Prey. „Jetzt werden wir fit für die Zukunft“, meinte Wittenborns Bürgermeister Thorsten Lange. „Mit dem Ausbau wird die Attraktivität die Gemeinde als Wohn- und Wirtschaftsstandort gestärkt.“ Nun beginnt die Planungsphase der Tiefbauarbeiten. „In den kommenden Wochen werden wir gemeinsam mit der Gemeinde festlegen, wo der PoP aufgestellt und wie der Tiefbau ablaufen wird“, erläutert Prey. Der PoP – Point of Presence – ist die Hauptverteilstation. Von hier aus werden die Glasfasern in die Haushalte verlegt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Volkshochschule Bad Segeberg lädt für 27. April zur Debatte ein – Schulklassen willkommen.

19.04.2017

Bei einem verendeten Greifvogel in der Gemeinde Strukdorf hat das Friedrich-Löffler-Institut (FLI) erneut das hoch ansteckende Vogelgrippe-Virus H5N8 nachgewiesen.

19.04.2017

SPD lädt morgen nach Fehrenbötel ein.

19.04.2017
Anzeige