Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Workshop der Grünen
Lokales Segeberg Workshop der Grünen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 12.02.2016

„Land in Sicht“ — so ist eine Zukunftswerkstatt überschrieben, zu der der Kreisverband Segeberg von Bündnis 90/Die Grünen einlädt. Am Sonnabend, 20.

Februar, wollen die Teilnehmer in Henstedt-Ulzburg (9.30 bis 16 Uhr im Bürgerhaus, Beckersbergstraße 34) darüber diskutieren, wie sich ländliche Räume entwickeln und welche kommunalpolitischen Aufgaben daraus erwachsen.

Welche Faktoren bestimmen die Entwicklung ländlicher Räume? Wie kann Kommunalpolitik Entwicklung gestalten? Wie muss Landespolitik helfen? Was bedeuten veränderte soziale Milieus für unsere Dörfer?

Diese und weitere Fragen sollen erörtert werden. „Wir wollen damit anknüpfen an die Diskussionen in der Kreispolitik, die ja bereits zu Einzelthemen Perspektiven für 2030 entwickelt“, so Peter Stoltenberg, Vorstandssprecher der Segeberger Grünen. Denn trotz seiner Gunstlage in der Metropolregion Hamburg werde es auch im Kreis Segeberg Gemeinden geben, die sich auf zurückgehende Einwohnerzahlen und ein überproportional steigendes Durchschnittsalter ihrer Bevölkerung einstellen müssten. „Aber auch stadtnahe Dörfer werden durch den Zuzug von Menschen und den Wandel der sozialen Milieus ihr Gesicht verändern“, so Stoltenberg. „Auf beide Entwicklungen muss sich Politik einstellen.“

Zu den Referenten des Workshops gehört auch Schleswig-Holsteins Umweltminister Dr. Robert Habeck, der um 11 Uhr zu dem Thema „Migration: Herausforderung und Chance für den ländlichen Raum“, sprechen will. Nach den Impulsreferaten ist für 14.45 Uhr eine Diskussionsrunde geplant.

Anmeldungen zu dieser Zukunftswerkstatt sind noch bis zum 15. Februar möglich per E-Mail an zukunftswerkstatt@sh-gruene.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zur Orientierung für Eltern und künftige Fünftklässler bietet auch die Gemeinschaftsschule am Seminarweg in Bad Segeberg einen Info-Abend mit „Tag der offenen Tür“ an, und zwar am Dienstag, 16.

12.02.2016

In Hornsdorf- Hornsmühlen entsteht aus der alten Fahrzeughalle in ehrenamtlicher Handwerkermanier ein neuer Trakt zum Umziehen für bis zu 24 Personen.

12.02.2016

„Ein Glück, dass es dich gibt“ — unter diesem Motto feiert die evangelische Kirchengemeinde Sülfeld am morgigen Sonntag einen Gottesdienst zum Valentinstag.

12.02.2016
Anzeige