Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Zertifikat für Herzzentrum
Lokales Segeberg Zertifikat für Herzzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 26.10.2016
Gutachter Prof. Stephan Felix mit Oberärztin Dr. Constanze Merten, Chefarzt Prof. Gert Richardt, Bereichsleiter Sebastian Albus und Geschäftsführer Axel Post. Quelle: hfr

Erstmals nach ihrer Eröffnung 2013 ist die Diagnostik- und Therapieeinheit zur Versorgung von Patienten mit akuten Brustschmerzen (Chest Pain Unit) der Segeberger Kliniken erfolgreich zertifiziert worden. Für Patienten mit unklaren Brustschmerzen findet hier die akute Erstversorgung statt.

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) dokumentiert in dem vergebenen Zertifikat, dass die CPU des Segeberger Herzzentrums die räumlichen, apparativen sowie die diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen vorhält, um Patienten mit akutem Brustschmerz auf hohem Niveau zu behandeln. „Wir sind natürlich immer bestrebt, die besten Voraussetzungen für die Therapie unserer Patienten zu schaffen. Aber es ist einfach eine großartige Bestätigung für uns und unsere Patienten, wenn es durch eine Fachgesellschaft auch überprüft und bescheinigt wird“, erklärt Chefarzt Professor Gert Richardt. Die CPU im 1. Stock des Herzzentrums am Kurpark hält vier Betten für Notfallpatienten bereit. Direkt angeschlossen befindet sich die Intensivstation, der Herzkatheter und das CT. Insgesamt werden 175 Akutbetten vorgehalten. Bisher wurden in Deutschland 175 Kliniken nach DGK-Kriterien zertifiziert.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sebarger Speeldeel steht kurz vor der Premiere ihres neuen Stücks „Alln’s in Botter“. Dabei geht es nicht nur sehr lustig, sondern auch politisch zu.

26.10.2016

Die Gemeinde Schmalensee will ihr Dorf morgen wieder zum Leuchten bringen: Ab 18 Uhr findet dann der alljährliche Laternenumzug des Verschönerungs- und Vogelschießervereins Schmalensee statt.

26.10.2016

Auch wenn die Gemeinde wieder Geld in die Hand nehmen muss, um die Reinigungsstelle reparieren zu lassen, soll der Platz bestehen bleiben.

26.10.2016
Anzeige