Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Zwei Verletzte nach Überholmanöver
Lokales Segeberg Zwei Verletzte nach Überholmanöver
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 29.02.2016
Anzeige
Wensin

 Nach Angaben der Polizei war ein 62-Jähriger gegen 12 Uhr in seinem Porsche Cayenne gegen auf der B 432 in Richtung Ostsee unterwegs. In Höhe Wensin wollte der Mann eine Fahrzeugschlange überholen, die sich hinter einem Trecker mit Anhänger gebildet hatte. Dabei geriet er mit seinem Wagen offenbar auf den Grünstreifen.

Beim Gegenlenken prallte der Porsche gegen den landwirtschaftlichen Anhänger.

Eine 53-jährige Beifahrerin aus Norderstedt verletzte sich bei dem Aufprall schwer. Sie wurde mit einem Hubschrauber in eine Hamburger Klinik transportiert. Der Porsche-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der 32-jährige Fahrer des Trecker-Gespanns aus Barghorst blieb laut Polizei unverletzt. Die Unfallstelle wurde für die Dauer der Rettungsarbeiten bis etwa 13.30 Uhr komplett gesperrt.

Die Freiwilligen Feuerwehren Wensin und Travenhorst streuten auslaufende Betriebsstoffe ab. Der Gesamtsachschaden liegt bei etwa 20000 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige