Navigation:
Die Kreuzung Mommsenstraße/Sülzberg/Am Kurpark vom Bahndamm aus betrachtet. Das Eckhaus soll abgerissen werden.

Innenministerium gibt Geld für das Bauwerk an der Einmündung Mommsenstraße/Sülzberg in Bad Oldesloe.

Beim Slalom lernen Eva Reinhold (v. l.), Eckart Werner und Renate Ziethen von Svenja Ahlert, wie man den Rollator bedient.

Physiotherapeutin bietet ein spezielles Training an — und möchte die Hemmschwelle vor dem Gehwagen abbauen.

Noch ohne rote Mütze: Ludwig Semrau mit Ehefrau Gisela.

Der frühere TMS-Pennäler Ludwig Semrau hofft auf Hilfe durch LN-Leser.

Die Abteilung Innere Medizin der Asklepios-Klinik in Bad Oldesloe lädt für Dienstag, 29. April, von 11 bis 15 Uhr Patienten, Angehörige und Interessierte zu einem Patiententag ein.

Mit Eifer dabei: Merle (9, v. l.), Kilian (8), Celina (10), Jannis (10), Maja (9) und Ole (8). Teamerin Ina Afheldt (hinten l.) und Kerstin Frerichs leiten die Kinder an.

Osterferien können abwechslungsreich und lustig sein — zumindest bei der Kirchengemeinde Reinfeld.

Hängten sich rein: Enak Ferlemann (v. l.), Bettina Hagedorn, Manuela Herbort und Gerhard Horn mit einem Lärmschutzelement.

Die Veranstaltung in überschaubarem Kreise hatte symbolischen Charakter. Denn die vier Lärmschutzwände, die die Deutsche Bahn über insgesamt 2240 Meter in Reinfeld errichten lässt, ...

Wollen beide Bürgermeister werden: Horst Ansén (SPD, l.) und sein Herausforderer Lars Theinert (unabhängig).

In Ammersbek will neben Horst Ansén jetzt auch Lars Theinert Bürgermeister werden.

Das E-Werk investiert in diesem Jahr rund 3,5 Million Euro in die Netzinfrastruktur im Versorgungsgebiet Sachsenwald. Davon profitieren Gewerbebetriebe wie Privathaushalte.

Oliver Mesch hat eifrig plakatiert.

Bis zum 25. Mai haben die Trittauer reichlich Gelegenheit, Oliver Mesch auf den Zahn zu fühlen.

Jutta Lindner kommt als Oma Frieda nach Stormarn.

Die Kabarettistin Jutta Lindner präsentiert ihr Programm in Oldesloe und Reinfeld.

Wieder ein Feuer im Ahrensburger Ortsteil Ahrensfelde, wieder war der selbe Landwirt betroffen: Alles deutete auf eine weitere Brandstiftung hin, auch die Kripo ermittelte in diese Richtung.

Das Cabrio war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und unter die Leitplanke gerutscht.

Eine 61-jährige Cabriofahrerin ist am späten Nachmittag bei einem Unfall auf der A1 Höhe Barsbüttel schwer verletzt worden. Ihr Auto war unter die Leitplanke gerutscht, die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

 
Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Frage des Tages

Albig fordert eine Sonderabgabe zur Sanierung der Straßen - ist das die richtige Lösung?
  • Ja. Das ist gut angelegtes Geld - so kann es nicht weitergehen, irgendwann muss eh saniert werden
  • Nein. KFZ-Steuer, Mineralölsteuer, Mehrwertsteuer auf Sprit - zahlen Autofahrer nicht schon genug?
  • Mir doch egal. Auf die 100 Euro kommt's jetzt auch nicht mehr an

Aktuelles im Bild

Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
SV Eichede

Regionalliga-Fußball: Hier finden Sie alles rund um den SV Eichede.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12