Navigation:
Anzeige
Das Dach des Wagens musste abgeschnitten werden, um den Mann befreien zu können.

Bei einem Verkehrsunfall krachte ein 23-jähriger mit seinem Golf gegen zwei Bäume und wurde in den Kofferraum geschleudert. Er wurde schwer verletzt und musste freigeschnitten werden.

Ein 23 Jahre alter Autofahrer ist am Samstagabend in Trittau (Kreis Stormarn) auf der Großenseer Straße gegen einen Baum gerast und dabei lebensgefährlich verletzt worden.

Das Kriseninterventionsteam (KIT) des Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverbandes Stormarn/Segeberg besteht aus zehn aktiven und ehrenamtlichen Mitgliedern aus dem Kreis Stormarn.

Die Ostküstenleitung ist eines der entscheidenden Projekte für den Netzausbau in Schleswig-Holstein.

Einige Missverständnisse konnten die Segeberger Hege Jacobsen (l.) sowie Falko Zamjatnins, Alexandra Jeguschke und Dr. Silke Schulz (v. r.) nach der Versammlung mit Jan David Prelle (2.v.l.) klären.

Segeberger Rettungshundestaffel fühlt sich isoliert — und kritisiert den neuen Standort Bad Oldesloe.

Zusammen mit Bad Oldesloes Bürgerworthalter Rainer Fehrmann eröffnete Karin Hoffmann gestern früh das Tauschhaus. Kurz danach stürmten viele Bürger die Bude, um Sachen hineinzulegen oder herauszunehmen.

Initiatorin Karin Hoffmann hofft, dass die Bude zu einer dauerhaften Einrichtung wird.

Die Mitglieder der Schülervertretung der Hahnheide-Schule sorgten mit einem kleinen Stand gleich am Eingang für Speisen und Getränke. Sie fanden viele Abnehmer.

30 Unternehmen stellen ihre Ausbildungsmöglichkeiten während einer Messe vor.

Das Toilettenhaus auf dem Reinfelder Marktplatz ist seit etwa einem Jahr geschlossen. Es war zu viel randaliert worden. *

Backsteinhäuschen soll nach der Renovierung als Behinderten-WC dienen.

20 Schülerinnen und Schüler des Eckhorst Gymnasiums sind Medienlotsen und Jugendgruppenleiter zugleich.

Schüler des Gymnasiums Eckhorst in Bargteheide haben sich in Kooperation mit dem Offenen Kanal (OK) Schleswig-Holstein zu Medienlotsen ausbilden lassen.

In locker-gelöster Atmosphäre standen die Jungs von „Jeden Tag Silvester“, Bertram, Till, Tom, und Niclas, den Radio-Mommsen-FM-Moderatoren Marius Leopold (l.) und Nico Meyer (r.) sowie TMS-Lehrer Christian Greten Rede und Antwort.

Die jungen Radiomacher der Theodor-Mommsen- Schule wollen im kommenden Jahr jeden Monat auf Sendung gehen.

Kinderschutzbund läutet Weihnachten mit einer Spendenaktion ein.

Der Einsatz der Feuerwehr dauerte bis in die frühen Morgenstunden an.

Erneut sind in Hammoor 400 Rundballen Stroh komplett verbrannt. Landwirt und Pferdezüchter Hans-Joachim Gerken aus Hammoor musste mitansehen, wie ein Großteil seiner Strohvorräte auf einer Wiese am Ortsrand seiner Heimatgemeinde vernichtet wurden.

 
Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Frage des Tages

Sollte es neben Ampelmännchen auch "Ampelfrauen" geben?
  • Ja - im Sinne der Gleichberechtigung.
  • Nein - man kann es auch übertreiben.
  • Mir egal - solange man nicht mit Ampeltieren anfängt...

Aktuelles im Bild

Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
SV Eichede

Hier finden Sie alles rund um den SV Eichede.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12