Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn 19 Autos in Reinfeld zerkratzt
Lokales Stormarn 19 Autos in Reinfeld zerkratzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 07.02.2018
Stellen zerkratzt. Bei drei Pkw wurden Schriftzüge auf die Motorhaube geritzt – „HFI“, „HA“ und „Fuck the“. Es ist ein Gesamtsachschaden von 24 000 Euro entstanden. Quelle: Polizei
Anzeige

Die Tatzeiträume datiert die Polizei auf die Nacht von Freitag, 26. Januar, ab 12 Uhr auf Sonnabend, 27. Januar, sowie die Nacht von Donnerstag, 1. Februar, ab 15 Uhr auf Freitag, 2. Februar. Die beschädigten Pkw standen ausschließlich in der Klosterstraße, in der Ahrensböker Straße sowie in der Straße Elschenbek. Bis zum heutigen Tage sind 19 Strafanzeigen erstattet worden. Bei allen Fahrzeugen wurde der Lack an sehr unterschiedlichen Stellen zerkratzt. Bei drei Pkw wurden Schriftzüge auf die Motorhaube geritzt – „HFI“, „HA“ und „Fuck the“. Es ist ein Gesamtsachschaden von 24 000 Euro entstanden.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer kann Angaben zu den Sachbeschädigungen machen? Wer hat in den genannten Straßen verdächtige Personen beobachtet? Hinweise an die Polizeistation in Reinfeld unter der Telefonnummer 045 33/79 17 17.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige