Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn 24 tolle Türchen
Lokales Stormarn 24 tolle Türchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 18.10.2013
Mit fünf Euro sind diejenigen dabei, die ihren Lieben einen Adventskalender des Inner Wheel Clubs schenken möchten. Quelle: K. Kuhlmann-Schultz
Bad Oldesloe

Ein Novum für die Freundinnen vom Inner Wheel Club Stormarn: Sie verkaufen ab Montag für fünf Euro 1500 Lotterie-Adventskalender. Der Erlös geht vollständig in die Bekämpfung der Kinderarmut in der Region. Das ist die eine gute Tat. In den Genuss der zweiten guten Tat kommen mehr als 100 Gewinner, denn hinter den 24 bunten Türchen verbergen sich tolle Preise.

Zu gewinnen gibt es, erklärt Präsidentin Jutta von Krottnaurer, „insgesamt 150 Preise“. Darunter ein Kurztrip nach Oslo, Essensgutscheine oder eine Woche in einem Fünf-Sterne-Wochenendehaus. 61 Geschäftsleute aus Stormarn und Umgebung haben die Preise gespendet. „Wir haben im Januar angefangen, auf Sponsorensuche zu gehen“, erklärt Past-Präsidentin Sybille Doerr. Mit Erfolg. In jeden Kalender wurde eine Nummer geprägt, die Losnummer. Ob der Besitzer des Kalenders gewonnen hat, lässt sich im Internet feststellen unter www.iwc-stormarn. Es gibt auch entsprechende Gewinner-Aushänge unter anderem bei der Buchhandlung Willfang in Bad Oldesloe und dem Buchladen Michaels in Reinfeld.

Verkauft wird der Kalender in Bad Oldesloe, Reinfeld, Siek, Zarpen und Bargteheide sowie auch auf dem „Basar der schönen Dinge“. Der beginnt am Sonntag, 3. November, um 12 Uhr im Oldesloer Bürgerhaus.

kks

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das war ein gelungener Auftritt von Peer Richter zum Auftakt der neuen Staffel von „The Voice of Germany“: Der 18-Jährige aus Bad Oldesloe wirkte zwar etwas zurückhaltend, ...

18.10.2013

Nach dreimonatiger Bauzeit wurde gestern die B 404 zwischen Trittau Süd und der Anschlussstelle Grönwohld für den Verkehr freigegeben.

18.10.2013

Durch die aktuelle Finanzsituation seien Altersvorsorge und Stiftungsarbeit bedroht, so der Tenor einer Diskussion im Marstall.

18.10.2013
Anzeige