Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn 40 000 Euro für die Oase in Oldesloe
Lokales Stormarn 40 000 Euro für die Oase in Oldesloe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 11.08.2017

Das Mehrgenerationenhaus Oase in Bad Oldesloe erhält über das Bundesprogramm „Mehrgenerationenhaus“ (MGH) insgesamt 40000 Euro an Fördermitteln.

Damit bekommt es auch in der aktuellen Förderperiode von 2017 bis 2020 Gelder vom Bund.

„Ich bin sehr erfreut, dass die Oase auch dieses Mal wieder mit Mitteln aus Berlin unterstützt wird. Sie stärkt somit den Austausch und die Begegnung aller Generationen“, sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Segeberg-Stormarn-Mitte, Franz Thönnes.

Das umfangreiche Angebot des Familienzentrums am Standort in der Ratzeburger Straße orientiert sich in seinen Leistungen an der Nachfrage der Menschen und ist eine Einrichtung, bei der Eigeninitiative einen hohen Stellenwert hat. Neben haushaltsnahen Dienstleistungen und Beratungen für jede Lebenslage gibt es in der Oase auch Kinderbetreuung und Gesundheitsangebote wie zum Beispiel Yoga-Kurse.

Internet: oase-oldesloe.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Stormarn Mollhagen/Scharbeutz - Malen mit positiver Energie

Anhänger der chinesischen Harmonielehre Feng Shui richten ihre Wohnungen so ein, dass sie die positive Energie hereinlassen.

11.08.2017

Das Amt Bargteheide-Land bewirbt sich um Fördermittel für Burg Stegen.

11.08.2017

Hallo, mein Name ist „Leila“. Ich bin ein Glückskätzchen mit schwarz-grau-weiß-orange-getigertem Fell und suche ein ruhiges Zuhause, möglichst ohne Kinder. Ich liebe kleine Spaziergänge in der Natur, deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn mich jemand zu sich aufs Land holt.

12.08.2017
Anzeige