Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn 60-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Lokales Stormarn 60-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 20.04.2016
Der 60-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Quelle: jeb
Anzeige
Trittau

Auf Höhe der Otto-Hahn-Straße näherte sich von rechts ein Mitarbeiter des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr (LBV SH) mit einem Firmenwagen vom Typ Opel Astra. Auf Höhe des dortigen Baumarktes kam es zum Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer quer über die Motorhaube krachte.

Dabei zog er sich nach ersten Erkenntnissen der Polizei ein Schädelhirntrauma und eine Schulterverletzung zu. Der Rettungshubschrauber Christoph 29 brachte einen Notarzt zur Einsatzstelle. Der Verletzte wurde schließlich unter Notarztbegleitung in das Bundeswehrkrankenhaus gefahren.

Die polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.  

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige