Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn A 20 wird in der Nacht zum Freitag gesperrt
Lokales Stormarn A 20 wird in der Nacht zum Freitag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 22.06.2017
Die Autobahn 20 wird zur Beseitung von Fahrbahnschäden gesperrt. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Mönkhagen

In einer Pressemitteilung sagte der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr, dass im Zuge der Arbeiten zur Böschungssanierung der A20 Fahrbahnschäden in der provisorischen Verkehrsführung behoben werden müssen.

Zur Beseitigung der Fahrbahnschäden sei es notwendig, die Richtungsfahrbahn Rostock der A20 zwischen den Anschlussstellen Geschendorf und Mönkhagen voll zu sperren. Die Sperrung ist vorgesehen von Donnerstagabend, ab ungefähr 20 Uhr, bis Freitagfrüh, 5 Uhr.

Verkehrsteilnehmer auf der A20 aus Richtung Bad Segeberg kommend werden bereits an der Anschlussstelle Geschendorf von der A20 abgeleitet. Dort ist die Umleitung U1 über die K115 - Langniendorf - L71 - K112 - Anschlussstelle Mönkhagen - A20 ausgewiesen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige