Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° Gewitter

Navigation:
A1: Lärmschutzwall für Willinghusen

Barsbüttel A1: Lärmschutzwall für Willinghusen

Ab Montag beginnen die Arbeiten – Schutt der Pleitefirma Betam wird verbaut.

Barsbüttel. Weitere Staufalle auf der A 1: Am kommenden Montag, 8. August, beginnen die Bauarbeiten für den neuen Lärmschutzwall bei Willinghusen in Höhe Barsbüttel Richtung Lübeck. Der Verkehr wird während der Arbeiten auf drei Fahrstreifen am Baufeld vorbei geführt. Die Fahrbahnbreiten werden jedoch eingeschränkt sein, teilte der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, jetzt mit.

Der Hauptfahrstreifen hat dann eine Breite von 3,25 Meter, die beiden weiteren werden mit einer Breite von drei Meter eingerichtet. Die Bauarbeiten sollen im Dezember beendet sein.

Temporär werden im Bereich der Anschlussstelle Bad Oldesloe Richtung Hamburg Tagesbaustellen eingerichtet. Hierzu wird der Verkehr von drei auf zwei Fahrstreifen eingeengt. Nach der Pleite des Autobahnbauers Betam im Juli 2015 lagert auf einigen Feldern entlang der Autobahn immer noch deren Bauschutt. Der soll nun abgetragen und zum Bau der Lärmschutzwände in Willinghusen verwendet werden. Die Beeinträchtigungen werden sich auf maximal fünf bis sechs Werktage beschränken.

Die Errichtung des Lärmschutzwalls als Erdwall erfolgt westlich und östlich der Willinghusener Landstraße (K 29). Der westliche Teil hat eine Länge von 300, der östliche Teil von 700 Metern. Nach Fertigstellung der Erdbauarbeiten Anfang November 2016, erfolgt die Herstellung der Lärmschutzwände im Rahmen eines weiteren Bauauftrags.

Der Lärmschutzwall hat eine Höhe von fünf, in Teilbereichen sechs Metern. Mit den Arbeiten ist die Strabag AG, Bereich Schleswig-Holstein Ost, aus Neustadt beauftragt. Die Baukosten liegen bei insgesamt 1,3 Millionen Euro.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.