Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn A21-Anschlussstelle Bad Oldesloe Süd bleibt weiter gesperrt
Lokales Stormarn A21-Anschlussstelle Bad Oldesloe Süd bleibt weiter gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 02.06.2017
Die Bauarbeiten an der Anschlussstelle Bad Oldesloe Süd der A21 dauern mindestens noch bis zum 6. Juni. Quelle: Kim Meyer
Anzeige
Bad Oldesloe

Das teilt der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein jetzt mit. Die bekannten Umleitungen würden bestehen bleiben. Der auffahrende Verkehr Richtung Süden erfolgt über die Umleitung U3, die über die Hamburger Straße (B75) und die Grabauer Straße (L226) bis zur Anschlussstelle Bad Oldesloe Nord führt. Der abfahrende Verkehr der Anschlussstelle Bad Oldesloe Süd nutzt ebenfalls die Anschlussstelle Bad Oldesloe Nord und folgt der Bedarfsumleitung U98

Nachlesen:

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr bittet um Verständnis für die Arbeiten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige