Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn A24 bei Glinde: BMW knallt in Leitplanke, Fahrer schwer verletzt
Lokales Stormarn A24 bei Glinde: BMW knallt in Leitplanke, Fahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:15 20.08.2012
Der 3er BMW knallte in die Leitplanke, der Fahrer wurde schwer verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar. Quelle: Christian Timmann
Glinde

Am Montagmorgen wurde ein junger 3er BMW Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A24 in Richtung Berlin schwer verletzt. Aus bislang ungeklärten Gründen fuhr der Fahrer in die linke Leitplanke, die Seitenairbags lösten aus.

Ein junger Mann, der mit seinem Kleintransporter zufällig vorbeikam, stellte seine Ladefläche für die Erstversorgung des Verletzten zur Verfügung. Nachdem eine Rettungswagenbesatzung aus Reinbek und ein Notarzt aus Hamburg–Wandsbek den Verletzten versorgt hatten, konnte der junge Mann mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Glinde sicherte mit der Polizei die Unfallstelle ab und streute die ausgelaufenen Betriebsmittel mit Ölbindemittel ab. Für die Zeit der Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die A24 in Richtung Berlin zwischen Reinbek und Witzhave zeitweise gesperrt werden.

Christian Timmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Trittau steht das Wochenende ganz im Zeichen der Schützen.

Am Sonnabend wurde der neue Schützenkönig proklamiert: Der Lütjenseer

Thimo Wilken regiert nun für ein Jahr die Schützen der Europagemeinde.

19.08.2012

Ein mit Strohballen beladener Anhänger ist in der Innenstadt umgekippt. Aufgrund der 1,5 Tonnen schweren Ladung gestaltet sich die Bergung schwierig, der Berliner Ring musste teilweise gesperrt werden.

14.08.2012

Barsbüttel - Er hatte vermutlich einen Herzinfarkt am Steuer: Heute Vormittag ist ein Mann auf der Kreisstraße 29 zwischen Barsbüttel und dem Ortsteil Willinghusen (Kreis Stormarn) mit seinem Kia von der Straße abgekommen. Er knallte gegen ein Verkehrsschild.

14.08.2012
Anzeige