Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Abschied und Aufnahme
Lokales Stormarn Abschied und Aufnahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 23.01.2017
Bad Oldesloe

Die Ehrungen und Beförderungen nahmen bei der diesjährigen Versammlung der Ortsfeuerwehr Bad Oldesloe einen großen Raum ein. So wurde Horst Kikillus nach seiner großen Ehrung in Harrislee auf Landesebene noch einmal vor heimischem Publikum für seine 50-jährige aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet. Am Ende reichten seine beiden Hände nicht, um alle Geschenke nach Hause zu tragen. Von der Wehr und auch von der Stadt gab es Plaketten und ein dreidimensionales Bild in einem Glaswürfel, denn Kikillus hatte am 31. Dezember 2016 die Altersgrenze erreicht und musste nun in die Ehrenabteilung überstellt werden.

Auch Alfred Wetendorf wurde nach 41 Jahren aktiver Dienstzeit nun ebenfalls Mitglied der Ehrenabteilung. Wetendorf erhielt ebenfalls ein Präsent der Stadt Bad Oldesloe und ein Geschenk der Ortsfeuerwehr Bad Oldesloe.

Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Robert Marvin Kupitz, Juliane Jauert und Benny Rost geehrt. Das Dienstaltersabzeichen für 20 Jahre erhielten Christian Brandt, Rolf Genauck und Marco Wenck.

Jens Rautenberg ist schon seit 40 Jahren Mitglied und Erwin Maas blickt auf eine 50-jährige Mitgliedschaft zurück.

Gemeindewehrführer Olaf Klaus wurde das Brandschutzehrenzeichen in Silber für 25-jährige Mitgliedschaft verliehen. Das gleiche Abzeichen in Gold für 40 Jahre erhielten Ortswehrführer Kai- Uwe Gatermann und Löschmeister Kay Aßmann.

David Bandholz und Martin Baumann wurden nach ihrer Probezeit endgültig in die Ortswehr Bad Oldesloe aufgenommen und zum Feuerwehrmann befördert. Jan Räther wurde Oberfeuerwehrmann, Dominik Ehrich, Arne Mundt und Tim Oesau wurden zum Löschmeister befördert, Christian Brandt und Reiner Goretzki zum Brandmeister. jeb

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Bad Oldesloe bittet interessierte Bürger und Bürgerinnen, sich ehrenamtlich zu engagieren und sich in den Beirat für Menschen mit Behinderungen wählen zu lassen.

23.01.2017

Oldesloer zeigen am Freitagabend ihr Können.

23.01.2017

Kurze Wege in Hamberge: Am 1. Februar eröffnet in der Hamburger Straße 5 ein DHL-Paketshop im Tante-Emma-Laden von Ahmad Shemshadi.

23.01.2017