Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Ahrensburg: Schon wieder Einbruch bei einem Juwelier
Lokales Stormarn Ahrensburg: Schon wieder Einbruch bei einem Juwelier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 01.06.2015
Anzeige
Ahrensburg

Diesmal sind Einbrecher bei einem Juwelier in der Großen Straße in Ahrensburg eingestiegen. Gegen 3.25 Uhr am Montagmorgen ging auf der Regionalleitstelle der Polizei in Lübeck ein Einbruchsalarm ein.

Wenig später traf ein Streifenwagen der Ahrensburger Polizei ein. Der oder die Täter hatten das Rollgitter vor der Eingangstür hochgedrückt und anschließend abgestützt. Dann haben sie sich gewaltsam Zugang zu den Innenräumen des Geschäftes verschafft und aus den Auslagen Schmuck (überwiegend Ketten und Ringe) im Wert von einigen tausend Euro an sich genommen. Erst am 9. Mai gegen 2.30 in der Frühe hatte es einen dreisten Einbruch bei einem Juwelier mitten in Trittau gegeben. Die Täter waren in den frühen Morgenstunden in ein Juweliergeschäft in der Poststraße eingebrochen.

Dort hatten sie die Eingangstür aufgehebelt und im Laden eine Glasvitrine und die Schaufensterscheibe eingeschlagen. Dabei lösten sie den Alarm aus. Die Unbekannten stahlen dennoch diverse Schmuckstücke aus Vitrine und Schaufenster und waren genauso schnell wieder weg, wie sie gekommen waren. Der Juwelier schätzte den Schaden auf 20000 Euro. Sie wurden bislang nicht gefasst. Die Kriminalpolizei untersucht jetzt, ob es Zusammenhänge zwischen den beiden Taten gibt.

Personen, die gestern am frühen Morgen verdächtige Beobachtungen im Bereich der Großen Straße gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Ahrensburg unter der Telefonnummer 04102/8090 in Verbindung zu setzen. Sachdienliche Hinweise nimmt auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil der Fahrer das Gaspedal mit der Bremse verwechselt hatte, war ein weißer BMW am Sonntagabend an der Stapelfelder Autobahnausfahrt über den Pendlerparkplatz ...

01.06.2015

Die Stadt wird zur „Fair Trade Town“.

01.06.2015

Veranstalter und Stadt ziehen eine positive Bilanz.

01.06.2015
Anzeige