Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Albig kommt nach Ahrensburg

Albig kommt nach Ahrensburg

Wer immer schon ein paar Fragen zur Flüchtlingspolitik an Ministerpräsident Torsten Albig stellen wollte, hat demnächst Gelegenheit dazu: Am 22. März ist der SPD-Politiker um 20 Uhr im Ahrensburger Kulturzentrum „Marstall“ zu Gast.

Voriger Artikel
„One Night in Ibiza“ im Norden
Nächster Artikel
Oldesloer Feuerwehr-Kapelle bleibt weiter einsatzbereit

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) will den Ton vorgeben.

Quelle: dpa

Wer immer schon ein paar Fragen zur Flüchtlingspolitik an Ministerpräsident Torsten Albig stellen wollte, hat demnächst Gelegenheit dazu: Am 22. März ist der SPD-Politiker um 20 Uhr im Ahrensburger Kulturzentrum „Marstall“ zu Gast, um über die Beziehung zwischen Bund, Ländern und Kommunen am Beispiel der Flüchtlingspolitik zu reden.

 Anschließend besteht unter Moderation von Ahrensburgs Ex-Bürgermeisterin Ursula Pepper die Gelegenheit, Fragen zu stellen und zu diskutieren. Albigs Vortrag wird im Programmbereich „Politik in der Remise“ angeboten, der von der Zeit-Stiftung unterstützt wird und Wissenschaftler und Politiker zu Wort kommen lässt.

„Ziel ist es, Politiker anfassbar zu machen“, erläutert Professor Lutz Reuter, Vorsitzender des Trägervereins Marstall. Der Ministerpräsident wird darstellen, wie die Aufgaben bei der Flüchtlingsbetreuung von Bund, Land und Kommunen verteilt werden. „Schleswig-Holstein bekommt Geld vom Bund und gibt 90 Prozent davon an die Kommunen weiter“, erläutert Ursula Pepper. Die Gemeinden spielten eine zentrale Rolle, denn sie müssten Wohnraum und Kita-Plätze schaffen. „2015 sind 55 000 Flüchtlinge nach Schleswig-Holstein gekommen, rund 700 von ihnen leben in Ahrensburg.“

Auch 2016 wird mit ähnlich hohen Zahlen gerechnet. Wie wird es weiter gehen? Was passiert, wenn die ehrenamtliche Betreuung, ohne die die Willkommenskultur nicht funktionieren würde, an ihre Grenzen stößt? Wie soll Deutschland mit dem Thema Flüchtlinge weiter umgehen angesichts der Tatsache, dass die EU-Staaten bei der Aufnahme von Flüchtlingen nicht mitmachen? Ist die Flüchtlingskrise auch ein Konjunkturprogramm? Fragen wie diese sollen in der Veranstaltung beantwortet werden. „Der Vortrag des Ministerpräsidenten soll eine Auftaktveranstaltung zum Thema Flüchtlingspolitik sein“, kündigt Reuter an. Der Marstall-Verein hatte bereits Ministerin Anke Spoorendonk zu Gast und wird am 28. April Gregor Gysi in der Reihe „literatur live“ im Marstall begrüßen können.

Politik in der Remise

Der Programmbereich „Politik in der Remise“ bietet das Jahr über verschiedene Vorträge von Wissenschaftlern und Politikern. Ein Schwerpunkt liegt 2016 auf Osteuropa. Am 20. April referiert Professor Anton Sterbling zu „Rumänien: Politik — Wirtschaft — Gesellschaft“. Im September sprechen Tomás Jan Podvinsky und Dr. Vladimir Handl über Tschechien, seine Beziehungen zu Deutschland und der EU.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.