Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Arbeitsmarkt auf Höhenflug
Lokales Stormarn Arbeitsmarkt auf Höhenflug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 02.11.2017
Anzeige
Bad Oldesloe

Diese Quote ist um 0,1 Prozentpunkt zum September gesunken – der geringste Wert im Monat Oktober seit Erhebung der Arbeitslosendaten auf Kreisebene im Jahr 1997. Vor einem Jahr lag die Arbeitslosenquote bei 3,4 Prozent. „Die Auftragsbücher vieler Unternehmen sind gut gefüllt. Ihre Arbeitnehmer sind ausgelastet und etliche Betriebe würden gerne noch weitere Mitarbeiter einstellen, vor allem Fachkräfte“, erläutert Heike Grote-Seifert, Chefin der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe.

Die gute Auftragslage habe vielen jungen Menschen, die ihre Ausbildung im Sommer beendet haben, jetzt den Berufseinstieg ermöglicht. Dies und auch der Studienbeginn im Oktober hätten für einen insgesamt deutlichen Rückgang bei den jüngeren Arbeitslosen unter 25 Jahren gesorgt. Ihre Zahl allein sank um 71, was gut zwei Drittel des Rückganges im Oktober ausgemacht hat.

Die Unternehmen im Kreis haben im Oktober insgesamt 1976 sozialversicherungspflichtige Stellen als vakant gemeldet. Das sind 127 (minus sechs Prozent) weniger als im Vormonat und 310 (plus 18,6 Prozent) mehr als im Oktober vergangenen Jahres. Seit Jahresbeginn wurden vom Arbeitgeber-Service bereits 4922 sozialversicherungspflichtige Stellen betreut, 88 oder rund zwei Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. „Die Zahl gemeldeter Stellen liegt weiter auf hohem Niveau und ist ein Beleg für den unverändert stabilen Arbeitsmarkt im Kreis“, so Grote-Seifert. Die meisten neuen Mitarbeiter würden im Bereich Handel, Gesundheits- und Sozialwesen, verarbeitendes Gewerbe, Baugewerbe, Gastgewerbe und der Arbeitnehmerüberlassung gesucht.

Besonders schwierig wird es allerdings, Mitarbeiter im Hamburger Randgebiet zu finden. Die Arbeitslosenquote im Bezirk Ahrensburg beträgt nur 2,7 Prozent – also fast Vollbeschäftigung. Diese Zahl blieb gegenüber dem September unverändert. Einen Schub nach vorn gab es in der Region Reinbek, dessen Geschäftsstelle eine aktuelle Arbeitslosenquote von 3,2 Prozent meldet – im Vormonat sowie im Oktober vergangenen Jahres waren es jeweils 3,4 Prozent. Mit einer Arbeitslosenquote von 3,9 Prozent gibt es auch einen positiven Trend für den Bezirk Bad Oldesloe – vier Prozent waren es jeweils im vergangenen Monat sowie im Oktober 2016.

Von Michael Thormählen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Freitag, 1. Dezember, um 20 Uhr und am Sonnabend, 2. Dezember, um 18 Uhr wird die Peter-Paul-Kirche von einer festlich feierlichen Atmosphäre erfüllt. Im Altarraum singen der Teens-Chor und der Jugendchor Chor-Arrangements, die auf die Weihnachtszeit vorbereiten wollen.

02.11.2017

Es ist inzwischen zu einer festen Tradition geworden, dass das Kleine Theater Bargteheide mit einem Weihnachtsmärchen auf die Adventszeit einstimmt. Am Sonntag, 12. November, zeigen die jungen Schauspieler des Theaters noch vor der Premiere „Dornröschen und die böse Fee“ – präsentiert von der Sparkasse Holstein. Beginn ist um 16 Uhr.

02.11.2017

„Bücher tanzen“ heißt es von heute bis Sonntag im Oldesloer Kultur- und Bildungszentrum (KuB). In drei Aufführungen entführen 100 Tänzerinnen aus der Fachschaft Ballett und Tanz der Oldesloer Musikschule die Zuschauer eine gute Stunde in die Geschichten klassischer Bücher.

02.11.2017
Anzeige