Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Asklepios: Notfälle wegen Hitze
Lokales Stormarn Asklepios: Notfälle wegen Hitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 30.05.2018
Bad Oldesloe

Die Zentrale Notaufnahme der Asklepios Klinik Bad Oldesloe rechnet aufgrund der anhaltenden Hitze damit, dass in den nächsten Tagen deutlich mehr Patienten als üblich wegen hitzebedingter Beschwerden behandelt werden.

Kopfschmerzen, Schwindel, Kreislaufprobleme sowie allgemeines Unwohlsein sind dann die typischen Symptome der Patienten, die sich in der Notaufnahme vorstellen. „Die tropischen Temperaturen machen vor allem Kindern und älteren Menschen zu schaffen“, erklärt Dr. Lars Schmidt, Leitender Arzt der Zentralen Notaufnahme der Asklepios Klinik Bad Oldesloe. „Besonders gefährlich sind der Flüssigkeitsmangel und die direkte Hitzeeinwirkung. Viele Menschen vergessen durch das nachlassende Durstempfinden, regelmäßig zu trinken. So kann es schnell zu Dehydration, einem Wassermangel im Körper kommen.“

Flüssigkeitsmangel mache sich zunächst im Kopf bemerkbar. Die Patienten klagten dann über Kopfschmerzen, Schwindel, Kreislaufprobleme, Müdigkeit und Unwohlsein. Auch eine Bewusstseinstrügung könne eine ernstzunehmende Folge der Hitze sein. Zudem gingen durch das Schwitzen wertvolle Mineralstoffe verloren, die der Körper für seine Stoffwechselprozesse benötigt. Kleine Kinder sowie alte und kranke Menschen müssen besonders vorsichtig sein, warnt der Internist. Patienten mit Herzschwäche sollten bei zunehmenden Beschwerden den Hausarzt kontaktieren.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das seit Tagen anhaltend schöne Wetter hat die Vorfreude auf die Badesaison geweckt. Jetzt ist es am Poggensee so weit: von morgen, 1. Juni, an öffnet das Freibad seine Tore. Das Freibad Poggensee zählt zu den schönsten Badestellen im Kreis.

30.05.2018

Public Viewing im Biergarten: Die Alte Rader Schule lädt nach Tangstedt ein zu einem großen Spektakel während der Fußball-Weltmeisterschaft. Prominente werden die Spiele der deutschen Mannschaft kommentieren. Die Einnahmen gehen an die Uwe-Seeler-Stiftung.

30.05.2018

Der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) Stormarn hat den 3. Armutsatlas für Stormarn vorgestellt. Trotz sinkender Arbeitslosigkeit steigt die Zahl armer Kinder im Kreis. An der Spitze liegen Bad Oldesloe und Glinde. Der DKSB mahnt die Politik, sich für eine Verbesserung einzusetzen.

30.05.2018