Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Auf nasser Straße gegen Baum geschleudert
Lokales Stormarn Auf nasser Straße gegen Baum geschleudert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 09.09.2013

Ein 22 Jahre alter Mann aus Bad Oldesloe ist am frühen Morgen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er war auf dem Berliner Ring in Richtung Blumendorf unterwegs.

Wenige Meter hinter der Kreuzung beim Polizeigebäude krachte der Mann mit seinem VW Golf seitlich in einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde eingeklemmt, sodass die Feuerwehr ihn aus dem Wrack schneiden musste. „Die Rettung des Fahrers gestaltete sich etwas schwierig, weil er im Hüftbereich eingeklemmt war und unsere Arbeit durch den Baum nicht ganz einfach war“, sagte Feuerwehreinsatzleiter Olaf Klaus. Nach Rücksprache mit Rettungsdienst und Notarzt habe man sich zu einer patientengerechten Rettung entschieden und das habe gedauert. Gegen 6.55 Uhr meldete die Feuerwehr dann „Patient befreit“. Zeugen hatten berichtet, dass der blaue Golf mit normaler Geschwindigkeit unterwegs war, dann ins Schleudern geriet und nach einer Drehung in den Baum krachte. Die genaue Unfallursache wird noch von der Polizei ermittelt. jeb

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabend ist die zehnte Nacht der Kirchen auf der Bargteheider Kircheninsel.

09.09.2013

Kinderschutzbund bildet Ehrenamtler aus.

09.09.2013

Vier Jungen sind krank und stehen auf der Schwelle zwischen Leben und Tod.

09.09.2013
Anzeige