Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Ausbildung in Teilzeit als Chance
Lokales Stormarn Ausbildung in Teilzeit als Chance
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 19.02.2018
Anzeige
Ahrensburg

Über die Möglichkeiten und Voraussetzungen einer Ausbildung in Teilzeit informieren am Donnerstag, 1. März, von 9.30 bis 12 Uhr Sylvia Freund und Irene Schumann, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe und des Jobcenters Stormarn. Treffpunkt ist die Berufliche Schule des Kreises Stormarn in Ahrensburg, Hermann-Löns-Straße 38, in Ahrensburg, Raum B 0.02 (Aula-Nebenraum). Eine Auszubildende und ein Betrieb, der in Teilzeit ausbildet, werden von ihren Erfahrungen berichten.

Ergänzend dazu werden noch die Möglichkeiten und Chancen einer Einstiegsqualifizierung erläutert. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung unter Telefon 045 31/16 72 09 (bitte Anrufbeantworter nutzen) oder per E-Mail an badoldesloe.bca@arbeitsagentur.de gebeten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

KfW unterstützt 1718 Projekte im Wohnungs- und Infrastrukturbereich mit 109 Millionen Euro.

19.02.2018

Gerd-Günther Finck hilft anderen bei Problemen rund um die Miete. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde er unlängst ausgezeichnet. Jetzt ist der Oldesloer selbst in eine solche Situation geraten. Und das, gerade weil er einer Mitbürgerin mit Rat und Tat zu Seite stand.

19.02.2018

Die Unterbringung des DRK Reinfeld war diese Woche Thema im Hauptausschuss. Die Bereitschaft des Ortsvereins und der Katastrophenschutz brauchen eine neue Bleibe, weil im künftigen Neubau der Feuerwache kein Platz mehr ist. Jetzt hofft man auf eine Immobilie im Gewerbegebiet.

19.02.2018
Anzeige