Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Autofahrer schiebt Findling in Autobahntoilette

Siek Autofahrer schiebt Findling in Autobahntoilette

Ein 76-jähriger Mann aus Dortmund hat am Donnerstag auf dem Parkplatz Ohlendiek an der A1 offenbar Gas- und Bremspedal verwechselt. Der Wagen schob einen Hunderte Kilo schweren Stein gegen ein Toilettenhäuschen, das jetzt einsturzgefährdet ist. Zum Glück war das Stille Örtchen nicht besetzt.

Voriger Artikel
Wenn Retter sich selbst retten müssen - Feuerwehr zweimal abgesoffen
Nächster Artikel
Schwan „Turbo“ ist einfach zu schnell Großhansdorf

 Auch am Tag nach dem Unfall liegt der Findling immer noch am Toilettenhaus auf dem Parkplatz Ohlendiek

Quelle: jeb

Siek. Auch für völlig unbeteilgte Menschen kann ein Verkehrsunfall schon mal gefährlich werden. Und das sogar auf einer öffentlichen Toilette. So geschehen am Donnerstag, als ein 76-jähriger Mann aus Dortmund auf dem Parkplatz Ohlendiek an der A1 offensichtlich das Gaspedal mit dem Bremspedal verwechselt hatte.

Ein Autofahrer hat am Donnerstag wohl Gas- und Bremspedal verwechselt und einen Hunderte Kilo schweren Stein gegen ein Toilettenhäuschen auf einem Autobahnparkplatz geschoben.

Zur Bildergalerie

Mit voller Wucht schob der Mann mit seinem VW Passat einen hunderte Kilo schweren Findling von seinem angestammten Platz gegen das Toilettenbauwerk auf dem Parkplatz. Das gemauerte Haus wurde dabei so schwer beschädigt, dass eine Mauer jetzt einsturzgefährdet ist und zwei Toiletten vorläufig gesperrt werden mussten.

Glücklicherweise waren die beiden stillen Örtchen zum Unfallzeitpunkt nicht besetzt. Der Dortmunder ließ sein nicht mehr fahrbereites Auto abschleppen und rief erst später bei der Polizei an, um den Unfall zu melden. Hamburger Polizisten vom PK 35 mussten das Auto in einer Werkstatt begutachten.

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV) sperrte Teile der Toilettenanlage. Über die Schadenshöhe konnte sowohl der LBV als auch die Polizei noch keine Angaben machen.

Gegen den Dortmunder ermittelt die Autobahnpolizei Bad Oldesloe nun wegen Fahrerflucht.  

 jeb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.