Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Autofahrt mit Wau-Effekt
Lokales Stormarn Autofahrt mit Wau-Effekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 19.02.2018
Anzeige
Bargteheide

Na los, du Wackeldackel, die Ampel ist doch längst grün, worauf wartest du noch? Typisch Mops am Steuer, der kriegt wieder die Kurve nicht. Und du sei ganz still, wenn ich fahre, lasse ich mir von niemandem reinreden! Beifahrer soll man sehen, aber nicht hören.

Ich habe schon den Führerschein gemacht, als du noch Welpenschutz genossen hast. Außerdem fährst du auch nicht besser, du beschleunigst viel zu ruckhaft, da hat man ständig Angst, dass man am nächsten Stammbaum landet. Nimm die Pfoten vom Lenkrad! Du kannst mir doch nicht einfach ins Steuer fassen! Wenn das nochmal passiert, ziehe ich dir das Fell über die Ohren.

Warum heißt es eigentlich Pferdestärke, wenn Hunde doch viel klüger sind? Hey, nicht hupen, das ist in Bargteheide verboten. Bist du etwa Anfänger? Was heißt hier Kampfhund? Ich bin die Ruhe in Person. Alles im Lot, ich komme nur nicht an das Gaspedal, weil mein Kauknochen runtergefallen ist und jetzt drunter klemmt.

Achtung! Schnell auf den Rücksitz, Herrchen kommt!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige