Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn B 404: Auto fährt in Gegenverkehr - drei Verletzte
Lokales Stormarn B 404: Auto fährt in Gegenverkehr - drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 30.07.2018
Aus noch ungeklärter Ursache fuhr eine 29-Jährige mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr und stieß mit einem anderen Auto zusammen. Quelle: Mopics
Steinburg

Am Sonntag, gegen 19.10 Uhr, kam es auf der B 404, Höhe Steinburg, zu einem Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen. Eine 29-jährige Handewitterin fuhr mit ihrem VW Passat auf der B 404 aus Richtung Trittau kommend in Richtung Autobahn-Kreuz Bargteheide. Aus noch ungeklärter Ursache geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden VW Passat.

Der Fahrer, ein 46-jähriger Berliner, seine 48-jährige Beifahrerin sowie die 29-jährige Handewitterin wurden verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. An den beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden, die Schadenshöhe schätzt die Polizei auf 35.000 Euro. Für etwa eine Stunde musste die B 404 an der Unfallstelle von der Polizei voll gesperrt werden.

(Video:Mopics)

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!