Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Bad Oldesloe: Brutaler Raubüberfall auf Bäckerei
Lokales Stormarn Bad Oldesloe: Brutaler Raubüberfall auf Bäckerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 15.09.2011
Bad Oldesloe

Zuvor war der etwa 20 Jahre alte Räuber kurz vor Ladenschluss durch einen geöffneten Hintereingang in die Filiale eingedrungen und hatte die beiden jungen Mitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht. Diese übergaben dem Täter eine einer geringe Menge Bargeld, woraufhin der Räuber auf den 20-Jährigen einprügelte und anschließend mitsamt der Beute in unbekannte Richtung flüchtete.

Die Fahndung nach dem Täter verlief bislang erfolglos. Die Kriminalpolizei bittet daher die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe telefonisch unter 04531/5010 entgegen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

– Es war kurz nach Mitternacht, als ein 21-jähriger Pole am Mittwoch auf dem Bargteheider Südring mit seinem Audi A4 Kombi unsanft in einem Knick landete. In einer Linkskurve hatte der junge Mann die Kontrolle über das Auto verloren und sich überschlagen. Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten dem Mann helfen, sich aus dem Auto zu befreien. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab 1,3 Priomille bei dem Unglücksfahrer. Wie hoch der Schaden am Audi des Unfallfahrers ist, ist derzeit noch unklar.

14.09.2011

Buddikate - Die Polizei hat heute Vormittag eine 23-Jährige aus Bad Oldesloe auf dem A 1 Rastplatz Buddikate gestoppt. Die junge Frau hatte die sieben gesuchten Jack-Russel-Terrier aus Klein Wesenberg an Bord.

13.09.2011

Gasaustritt am späten Montagnachmittag in Glinde. In der Wohnstraße „Am Berge“ hatten Arbeiter bei Bauarbeiten eine Gasleitung mit einer Druckluftrakete zum unterirdischen Verlegen von Rohren durchschossen. Gas trat aus der Leitung aus.

12.09.2011